Vorlesen

Hey Teachers! Pädagog_innen im mumok – Eine Analyse des Angebotes und der Kommunikation

13. Juli 2020

Der in Kooperation mit dem mumok abgehaltene Kurs „Learning by Consulting“ beschäftigte sich mit der Evaluation ausgewählter mumok-Angebote für Schulen und PädagogInnen. Die 18 an diesem Abschlusskurs der Speziellen Marketing teilnehmenden Studierenden, führten während des Sommersemesters zahlreiche Online-Tiefeninterviews mit PädogInnen von Schulen im Wiener Umkreis durch. Am 22. Juni 2020 präsentierten die Studierenden im Rahmen einer 2,5 stündigen Videokonferenz ihre spannenden Ergebnisse und daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen. Das Projektteam des mumok, bestehend aus Magdalena S. Höbarth, MA (Marketingleitung, mumok), Stefanie Fischer, MA (Organisatorische Leitung der Kunstvermittlung, mumok) und Mag. Christine Schelle (Kuratorin Kunstvermittlung, mumok) konnte sich über eine hohe Zufriedenheit ihrer derzeitigen Besucher mit dem Angebot, verbunden mit einer hohen Wiederbesuchsbereitschaft freuen. Gleichzeitig konnten Sie aus den Rückmeldungen und Wünschen der Pädagog_innen viele Learnings für die Zukunft mitnehmen. U.a. im Hinblick auf die stärkere Nutzung der zufriedenen Pädagog_innen als Multiplikatoren, den seitens der Zielgruppe gewünschten Fit zum Lehrplan und die Erschließung neuer jüngerer Zielgruppen durch eine verstärkte Präsenz in den Ausbildungsinstitutionen der Pädagog_innen. In Bezug auf die Kommunikation gaben die Studierenden datenbasiert Empfehlungen hinsichtlich des gewünschten Medien-Mix und konkrete Vorschläge für die seitens des mumok geplante Neugestaltung der Homepage.

Unser Kooperationspartner war begeistert von den Ergebnissen, wie das Abschlussstatement seitens der Marketingleitung, Frau Höbarth zeigt „Die Student_innen haben großartige Arbeit geleistet!!! Und das unter den COVID-19 erschwerten Rahmenbedingungen, ein Wahnsinn!“

zurück zur Übersicht