Vorlesen

hello familiii – Das Gütesiegel für Familien

23. Jänner 2019

„hello familiii“ ist die größte Familienplattform Österreichs und fördert das Miteinander von Groß und Klein. Gerade weil die Bedürfnisse von Familienmitgliedern oft unterschiedlich sind, hat sich die Plattform zum Ziel gesetzt, mit der Schaffung eines Qualitätssiegels zukünftig mehr Orientierung und Vertrauen zu geben, wenn es darum geht, familienfreundliche Produkte und Dienstleistungen zu konsumieren. Das Gütesiegel soll an Betriebe vergeben werden, die nicht nur die Anforderungen an eine familliengerechte Infrastruktur erfüllen, sondern auch das notwendige Mindset eines „Miteinander als Familie“ mitbringen.

Die StudentInnen gingen ambitioniert ans Werk die Rahmenbedingungen für ein erfolgreiches Gütesiegel zu erarbeiten und konnten dem Auftraggeber – GF Herrn Mag. Manfred Oschounig – ein sehr erfreuliches Resümée als Projektergebnis präsentieren: nach zahreichen Recherchen und der Analyse vergleichbarer Case-Studies, mehreren Fokusgruppen und einer Onlinebefragung von Familien in der Zielgruppe, aber auch persönlichen Gesprächen mit Unternehmen, kommen die StudentInnen zum Fazit, dass die Idee eines Qualitätssiegels für familienfreundliche Angebote sehr gut ankommt. Das Gruppe präsentierte als Resultat ihrer intensiven Arbeit Umsetzungsszenarien, die aufzeigen, welche Entscheidungen hello familliii nun zu treffen hat, um den Ansprüchen sowhl in der Kundenzielgruppe als auch bei den kooperierenden Unternehmen zu genügen. Herr Mag. Oschounig brachte das auch in seinem Abschlußstatement auf den Punkt: „Äußerst professionell, sehr klar – sehr nachvollziehbar und erfreulicherweise auch schon so praxisorientiert seien die studentischen Analysen und Empfehlungen, dass man die Umsetzung im Verlag nun zeitnahe angehen könne!“ Großes Lob und ein Dankeschön an alle Beteiligten für die intensive und professionelle Zusammenarbeit!

zurück zur Übersicht