Vorlesen

Wissensallianz Hauptschule trifft Hochschule

Alli­anz­part­ne­rInnen:

Paulo Freire Zentrum für Trans­dis­zi­pli­näre Entwick­lungs­for­schung und dialo­gisch Bildung

Koope­ra­tive Mittel­schule Scho­pen­hau­er­straße

Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien

Grün­dung:

2006

Beschrei­bung:

„Haupt­schule trifft Hoch­schule“ ist eine Lern- und Forschungs­part­ner­schaft, die 2006 von der Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien (WU-Wien), dem Paulo Freire Zentrum und der Neuen Mittel­schule Scho­pen­hau­er­straße (NMS 18) 2006 initi­iert wurde. Seit damals arbeiten Studie­rende, Schü­lerInnen, Lehre­rInnen und Forsche­rInnen in einer Wissens­al­lianz zusammen. Von 2010 bis 2012 inten­si­vierte sich die Zusam­men­ar­beit im Rahmen eines Sparkling Science Projektes zu Viel­falt der Kulturen – Ungleiche Stadt, bei der auch das Bundes­gym­na­sium Klos­ter­gasse betei­ligt war. Seit 2016 gibt es Bache­l­or­teams an der WU, mit denen die Koope­ra­tion fort­ge­setzt wird.

„Haupt­schule trifft Hoch­schule“ ist ein inno­va­tives Lern­pro­jekt, in dem zukünf­tige Eliten und Kinder aus einfa­chen Verhält­nissen in einem gemein­samen Lern- und Forschungs­pro­jekt zusam­men­ar­beiten. „Haupt­schulen“, die heutigen Neuen Mittel­schulen (NMS) und „Hoch­schulen“, die heutigen Univer­si­täten, sind Bildungs­ein­rich­tungen mit langer Tradi­tion: die eine bildet zukünf­tige Eliten, die andere vermit­telt Kindern aus einfa­chen Verhält­nissen Grund­kennt­nisse. Beide sind regel­mäßig in den Medien: Die Univer­si­täten, weil sie Hoff­nungs­trä­ge­rinnen in der Wissens­ge­sell­schaft sind, die Neuen Mittel­schulen in den Städten, weil sie in jeder Pisa­studie erneut als die Problem­fälle unseres Bildungs­sys­tems iden­ti­fi­ziert werden. Univer­sität und NMS stehen somit an entge­gen­ge­setzten Enden des Bildungs­sys­tems. Die Lernenden gehören zu sozialen Milieus, die sich im Alltag nur selten begegnen. Wiewohl beide dieselbe Stadt und denselben Planeten bewohnen, leben sie doch in verschie­denen Welten. „Haupt­schule trifft Hoch­schule“ schlägt Brücken zwischen diesen Welten.

Bache­l­or­ar­beiten im Rahmen der Wissens­al­lianz

Im Rahmen von „Haupt­schule trifft Hoch­schule“ besteht die Mögl­ich­keit, mit den Schü­lerInnen der Neuen Mittel­schule Scho­pen­hau­er­straße 79 (NMS 18) und unter­stützt von Andreas Novy und dem Insti­tute for Multi-­Level Gover­nance and Deve­lop­ment (MLGD) die Bache­l­or­ar­beit zu verfassen. Infor­ma­tionen dazu finden Sie hier...