Vorlesen

Lange Nacht der Forschung

Wie wird Sprache in Wirtschaft und Politik zur Machtdemonstration und Manipulation eingesetzt? Erforschen Sie mit uns die Bedeutung von Wörtern und erfahren Sie mit welchen Tricks Manipulatoren arbeiten.

Wir zeigen Ihnen durch unterschiedliche Beispiele und interaktive Elemente, wie Sprache im wirtschaftlichen und politischen Kontext zu Zwecken der Machtdemonstration und Manipulation eingesetzt wird. Dies beinhaltet gender-spezifische Vorurteile, die positiven oder negativen Bedeutungsassoziationen unterschiedlicher Wortgruppen und argumentative Strategien. Die Erforschung dieser Teilbereiche können TeilnehmerInnen in drei verschiedenen Aktivitäten selbst spielerisch ausprobieren.

Doctor who?

Haben Sie sich schon einmal mit dem Thema des ‚Genderns‘ auseinandergesetzt und sich gefragt, woher denn das Geschlecht bestimmter Wörter kommt? Warum sprechen wir von ‚dem Buch‘ aber ‚der Torte‘? Und warum sagen wir im Englischen ‚professors‘ und sprechen im Deutschen von ‚ProfessorInnen‘ (oder doch ‚Professor/innen‘)? Dieses Thema und verwandte (sprach)wissenschaftliche Theorien sind der Fokus unserer ersten Aktivität.

What’s a covfefe?

In unserer zweiten Aktivität analysieren wir gemeinsam Tweets aus dem politischen Kontext, um verbreitete Manipulationsstrategien und deren kommunikativen Effekte aufzudecken. Was genau macht denn einen Tweet manipulativ? Was signalisiert die Machtposition von Usern? Und was ist nochmal ein covfefe?

Your blog is (the) shit!

In Zeiten von ‚Fake News‘ und ‚Alternative Facts‘ ist es besonders wichtig aufzudecken, woher abweichende Interpretationen von Informationen und Texten kommen. In dieser Aktivität beschäftigen wir uns mit der Bedeutung des Kontexts, um mehr über die Assoziationen bestimmter Wortverwendungen zu erfahren, und zeigen, wie die Studie großer Mengen an Sprachmaterial wichtige Einblicke in die Beeinflussung der Meinungsbildung von LeserInnen gewähren kann.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Und im WU Blog wurde auch über uns berichtet.

#lnfwiko #lnf18 #LangeNachtderForschung #WUVienna #wuwien

Doctor who? Quiz

Mehr als 80 Personen haben bei unserem ‚Doctor who‘ Quiz mitgemacht.

Hier noch einmal der Text:

A father and son are in a horrible car crash that kills the dad. The son is rushed to the hospital; just as he's about to go under the knife, the doctor says, "I can't operate - that boy is my son!"

**********************************

Dieses Quiz wurde von Wapman and Belle (2012) in den USA durchgeführt. Es wurden 197 Studierende und 103 Kinder (7-17 Jahre) befragt und die Ergebnisse zeigen, dass ca 15% die richtige Antwort gaben.

Antwort: The surgeon is the mother.

************************************

ERGEBNISSE bei der LNF 2018

The doctor/surgeon (of the son in hospital) is the....

MOTHER 56 68%
(biological) FATHERbecause deceased 'dad' is a) partner of the biological father ('gay dad') (3) b) adoptive father (8) c) … not the biological father (2) 13 16%
GRANDFATHER 8 10%
ADOPTIVE FATHER 1 1%
FATHER-IN-LAW 1 1%
STEP FATHER 1 1%
PARTNER OF THE SON'S MOTHER 1 1%
CLOSE ACQUAINTANCE of the son (who therefore refers to him as ‘son’) 1 1%
GOD 1 1%
TOTAL 83 100%