Vorlesen

Buchvorstellung am 21.5.2019 - 18.30 Uhr

Im neuen Buch „Das Gute Leben für Alle! Wege in die solidarische Lebensweise“ macht das I.L.A.-Kollektiv den Aufschlag für einen Entwurf einer Gesellschaft der Gemeinschaft, Kooperation und Partizipation.

Das Gute Leben für Alle - Buchvorstellung

Wo man auch hinschaut, überall Krisen und Probleme: Klimawandel, Flucht, Naturzerstörung, Feinstaub, Mietenwahnsinn, Wirtschaftskrise und viele mehr. Beim genaueren Blick auf die Zusammenhänge wird schnell deutlich, dass dies viel mit der Art, wie wir im Globalen Norden leben und wirtschaften, zu tun hat. Überspitzt könnte man sagen: Wir leben auf Kosten anderer.

Viele von uns wünschten, dies wäre anders. Wir möchten in einer Welt leben, die frei von Ausbeutung von Mensch und Natur ist.

Im neuen Buch „Das Gute Leben für Alle! Wege in die solidarische Lebensweise“ macht das I.L.A.-Kollektiv den Aufschlag für einen Entwurf einer Gesellschaft der Gemeinschaft, Kooperation und Partizipation. Dabei stellt das Kollektiv schon jetzt gelebte Utopien wie auch strategische Überlegungen für den politischen und kulturellen Wandel vor. Ziel des Buchs ist es, eine lebhafte Debatte um ein weltweit Gutes Leben und Wege in die sozial-ökologische Transformation anzustoßen.

Das I.L.A.-Kollektiv und das Institut für Multi Level Governance und Development an der WU Wien, laden Sie und Euch ein, sich die Ideen des Buches anzuhören und mit unseren Podiumsgästen und uns ins Gespräch zu kommen.

Datum: 21.05.2019 - 18:30 Uhr

Ort: Wirtschaftsuniversität Wien, Raum LC.0.004 Galerie (Bibliotheksgebäude der Wirtschaftsuniversität Wien; nach dem Eingang gleich recht)

+++ Ablauf +++

18.30 Uhr Begrüßung:

18.40 Uhr “Das Gute Leben für Alle!”:

Christopher Beil und

Christoph Ambach (I.L.A.-Kollektiv)

19.00 Uhr Podiumsdiskussion mit:

Andreas Novy (Institut für MLGD, WU Wien)

Veronika Heimerl (VW.Sozök.SEEP, WU Wien),

Constanze Fetting (Fridays for Future)

I.L.A. Kollektiv

Moderation:

Melanie Pichler (SEC, BOKU)

19:45 Uhr Diskussion mit dem Publikum

20.00 Uhr Ende

Diese offene Einladung möchte weiterverbreitet werden. Das I.L.A.-Kollektiv und das Institut für Multi-Level Governance und Development an der WU WIen freuen sich auf ein zahlreiches und buntes Kommen!

Weitere Informationen zum I.L.A.-Kollektiv auf

https://dasgutelebenfueralle.de/.



zurück zur Übersicht