Vorlesen

Dietmar Rößl

ao.Univ.Prof. Dr. Dietmar Rößl
ao.Univ.Prof. Dr. Dietmar Rößl

Institutsvorstand

Dietmar Rößl ist Vorstand des Instituts für KMU-Management, stellvertretender Vorsitzender des Departments für Welthandel und zugleich Leiter des Forschungsinstituts für Kooperationen und Genossenschaften an der WU Wirtschaftsuniversität Wien.

Vor seiner Habilitation sammelte er praktische Erfahrungen als Betriebsberater. Als Erstgereihter erhielt er von der Universität Dortmund einen Ruf für den Lehrstuhl „Betriebswirtschaftslehre insbesondere Gründungsmanagement“. In den Jahren 1997 und 1998 war Dietmar Rößl Gastprofessor an der Universität Pilsen/Cheb in Tschechien und in den Jahren 2001 bis 2003 hatte er eine Gastprofessur an der Freien Universität von Bolzano in Italien inne.

Er ist Gutachter mehrerer wissenschaftlicher Zeitschriften, wie beispielsweise Voluntas, Journal of Small Business Management, Journal of Small Business and Entrepreneurship, Small Business Economics und European Journal of Operational Research.

Für seine Forschung hat Dietmar Rößl den Senator-Wilhelm-Wilfling Forschungspreis und den Rudolf Sallinger Preis und mehrfach den Preis der WU für Top-Publikationen erhalten. Weiters wurde er mit dem goldenen Ehrenring der Theresianischen Militärakademie ausgezeichnet.

Forschungsfokus:

  • Community Entrepreneurship

  • zwischenbetriebliche Kooperationen

  • Genossenschaften

  • social enterprises

  • Relationshipmanagement

Publikation (aktuelle Auswahl):

  • Frank, H. / Rößl, D. (2015): Problematization and conceptualization of 'entrepreneurial SME Management' as a field of research: overcoming the size-based approach, in: Review of Managerial Science 9/2/225-240

  • Keßler, A. / Rößl, D.  (2015):  Nascent Entrepreneurship - Welchen "Nährboden" benötigen unternehmerische Aktivitäten? in: Wirtschaftspolitische Blätter 62/3/429-449

  • Hatak, I. / Lang, R. / Rößl, D. (2015): Trust, Social Capital, and the Coordination of Relationships Between the Members of Cooperatives: A Comparison Between Member-Focused Cooperatives and Third-Party-Focused Cooperatives, in: Voluntas. International Journal of Voluntary and Nonprofit Organizations, DOI: 10.1007/s11266-015-9663-2

  • Rößl, D. / Jungmeister, A. / Taisch, F. (2015): Genossenschaftliche Werte in der öffentlichen Wahrnehmung – Empirische Ergebnisse aus Österreich und der Schweiz, in: Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen 65/4/279-300

  • Brazda, J. / van Husen, R. / Rößl, D. (Hrsg.) (2015): Perspektiven für die Genossenschaftsidee, Bremen: EHV Academicpress

  • Jussila, I. / Rößl, D. / Touminen, T. (2014): Should I Stay or Should I Go? Normative Member Commitment in Co-operatives, in: International Journal of Marketing Studies 6/6/26-33, DOI: 10.5539/ijms.v6n6p26.

  • Rößl, D. / Hatak, I. (Hrsg.) (2014): Kooperationen, Netzwerke, regionale Entwicklung - zwölf Fallstudien. Wien: Manz

  • Keßler, A. / Frank, H. / Rößl, D. (Hrsg.) (2013): KMU in der Krise: Strategien zur Krisenvermeidung und Krisenbewältigung, Wien: Verlag Österreich

Lesen Sie mehr über Dietmar Rößl

Sehen Sie die vollständige Publikationsliste von Dietmar Rößl