Vorlesen

Martin Steinbereithner

Mag. Dr. Martin Steinbereithner
Mag. Dr. Martin Steinbereithner

Berufskurzbiographie

Kurzbiographie

1960 in Wien geboren. Sponsion zum Magister der Betriebs-​ und Sozialwissenschaften (Spezielle Controlling und IT) an der WU im Jahr 1984. Anschließend in einer christlichen missionarischen Organisation tätig und 15 Jahre lang in der Jugend-​ und Studentenarbeit engagiert (in England, den Vereinigten Staaten und Libanon).

1988 Eintritt in den christlichen Orden „The Servants of the Word”.

1998 Verantwortlich für Organisationsentwicklung in Europa in einer religiösen Nonprofit. 2000 Rückkehr zu seiner Alma Mater, 2004 Promotion zum Thema "Career Success in Not for Profit Organizations". Danach Direktor für Missions-​ und Organisationsentwicklung für Europa, den Nahen Osten und Afrika in seiner ehemaligen Organisation. Gleichzeitig als Berater für NPOs in England, den USA und Afrika tätig. Seit 2013 Direktor für Kommunikation und Fundraising in seinem Orden. Derzeit wohnhaft in Chelsea, Michigan.

Die Bereiche seines akademischen Interesses umfassen u.a.

  • Nonprofit Management

  • Karrieren und HR Fragen in NPOs

  • Managerialismus

  • Spiritualität und Management

  •