Die Außenansicht der Glasfront des LC Gebäudes

Valerie Doppelbauer, LL.M. (WU)

Lebenslauf

Ausbildung

  • Seit 2022: Doktoratsstudium Wirtschaftsrecht (WU Wien)

  • 2022: Auslandssemester an der LUISS Carli (Libera Università Internazionale degli Studi Sociali), Rom

  • 2020 - 2022: Masterstudium Wirtschaftsrecht mit Auszeichnung (WU Wien)

  • 2017 - 2020: Bachelorstudium Wirtschaftsrecht mit Auszeichnung (WU Wien)

  • 2017: Matura mit ausgezeichnetem Erfolg (Bundesgymnasium Dr. Schauer-Straße, Wels)

Berufserfahrung

  • seit 2022: Universitätsassistentin am Institut für Zivil-​ und Zivilverfahrensrecht, WU Wien (Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer)

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht, WU Wien (Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer)

  • Praktikum bei Schneider & Schneider Rechtsanwalts GmbH

  • Praktikum bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP

  • Mitglied des Leitungsteams der Refugee Law Clinic, Vienna

  • Studentische Mitarbeiterin bei Rechtsanwaltskanzlei Dr. Feitsch & Dr. Pressl, Wien

Auszeichnungen und Preise
  • Leistungsstipendium 2017/18, 2018/19, 2019/2020, 2020/21

  • WU Rector‘s List, 2018, 2019

  • Mitglied des Center of Excellence, 51. Jahrgang

  • Mitglied der WU Top League, 13. Jahrgang

Publikationen
  • Glosse zu OGH 18.12.2020, 8 Ob 76/20i, EvBl 2021/103

  • Glosse zu OGH 29.3.2022, 10 Ob 35/21a, EvBl 2022/125

  • Quasi-vertragliche Haftung eines Einkaufszentrums gegenüber Kunden? Anmerkung zu OGH 15.4.2020, 9 Ob 71/19k, ÖJZ 2021, 300-301