Vorlesen

Mag. Martin Legath

Mag. Martin Legath
Mag. Martin Legath

Univer­si­tät­sas­sis­tent

Lebenslauf

Ausbildung

  • 2016: Doktoratsstudium Wirtschaftsrecht (WU Wien)

  • 2012 - 2016: Diplomstudium der Rechtswissenschaften (Universität Wien)

  • 2011: Matura mit Auszeichnung (BRG 18 Wien)

  •  

Berufserfahrung

  • seit 2019: Universitätsassistent am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht, WU Wien (Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer)

  • 2018 - 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Evidenzbüro des OGH

  • 2016 - 2019: Universitätsassistent am Institut für Zivil- und Zivilverfahrensrecht, WU Wien (Univ.-Prof. Dr. Raimund Bollenberger)

  • 2013 - 2016: Studienassistent am Institut für Römisches Recht und Antike Rechtsgeschichte, Universität Wien (Univ.-Prof. Dr. Richard Gamauf)

  • Praktikum bei bpv Hügel

  • Rechtshörerschaft am BG Innere Stadt

  •  

Auszeichnungen und Preise
  • Förderstipendium der Heinrich Graf Hardegg‘schen Stiftung für das Dissertationsprojekt

  • 1. Platz beim Wiener Finale und 2. Platz beim Bundesfinale des Moot Court Zivilrecht 2015/2016

  •  

Dissertationsprojekt

"Vertragsänderung im Massengeschäft"

Publikationen
  • Glosse zu OGH 29.1.2019, 2 Ob 170/18s, EvBl 2019/72

  • Glosse zu OGH 17.7.2018, 4 Ob 113/18y, EvBl 2019/4

  • Glosse zu OGH 23.11.2016, 3 Ob 131/16k, EvBl 2017/72

  • Die deutsche Pkw-Maut und Art 92 AEUV, ZVR 2017, 192

  •