Vorlesen

WUtv Video Detailansicht

Video

WU matters: Digitalisierung – Mensch versus Maschine?

Titel Information
WU matters: Digitalisierung – Mensch versus Maschine? Link: https://www.wu.ac.at/wutv/show/clip/20191204-wumatters
Adresse zum Einbetten: https://player.vimeo.com/video/377502314?autoplay=1
Datum: 04.12.2019

Neue technische Errungenschaften haben schon so manchen Job gekostet. Stimmt das? Macht die Technologie den Men- schen zunehmend überflüssig? Wir sagen nein. Denn die spe- zifischen Fähigkeiten des Menschen, neue Technologien zu entwickeln und anzuwenden, bleiben für Innovation und Fort- schritt unentbehrlich. Man denke nur an das Prototyping, die Mensch-Maschine-Zusammenarbeit oder das Multi-Order- Picking, das derzeit nur vom Menschen ausgeführt werden kann. Zudem kann dem Menschen im Bereich Kommunikation kein Roboter das Wasser reichen. Die menschliche Intuition ist durch nichts zu ersetzen. Dasselbe gilt für implizites Wissen – das heißt, etwas zu können, ohne sagen zu können, wie, zum Beispiel Radfahren. Aber wird dieser Vorsprung des Menschen vor der Maschine auch in Zukunft bestehen?