Vorlesen

Produktion

Das seit Anfang 2009 beste­hende Angebot von WUtv umfasst die Aufzeich­nung von:

     

  • medi­en­wirk­samen Veran­stal­tungen (z.B. Events, Tagungen, Konfe­renzen, Podi­ums­dis­kus­sionen o.ä.) der WU oder asso­zi­ierter Einrich­tungen

  •  

  • Lehr­ver­an­stal­tungen, Semi­naren o.ä.

  •  

und deren Veröf­fent­li­chung im Web.Ein von WUtv (Bereich IT-Ser­vices) bereit­ge­stelltes Film­team zeichnet Ihre Veran­stal­tung auf und produ­ziert daraus einen redak­tio­nell gestal­teten, ca. drei- bis max. fünf­mi­nü­tigen Nach­rich­ten­bei­trag, nach ihren Vorgaben und Wüns­chen.

Dieser wird dann auf unserem Video-­Portal (http://www.wu.ac.at/wutv) und "YouTube" (http://www.youtube.com/wuvi­enna) zur Verfü­gung gestellt, kann aber auch bequem via CMS auf ihren Webseiten einge­bunden werden.

Selbst­ver­ständ­lich unter­stützen wir Sie gerne bei der Konzep­tion von multi­me­dialen Produk­tionen, insbe­son­dere im Lehr­ver­an­stal­tungs­be­reich.

Wenn Sie eine Veran­stal­tung aufzeichnen lassen möchten, nähere Infor­ma­tionen benö­tigen oder aber auch eigene Vorschläge für ein Video­pro­jekt haben, schi­cken Sie bitte eine E-Mail an: wutv@wu.ac.at

Wir werden Ihr Vorhaben gerne auf Reali­sier­bar­keit über­prüfen und das weitere Vorgehen abspre­chen. Beachten Sie aber bitte, dass Ihr Vorschlag spät­es­tens zehn Werk­tage vor der eigent­li­chen Veran­stal­tung bei uns eintreffen sollte.

Nähere Infor­ma­tionen zum Ablauf eines Video­pro­jekts (Aufga­ben­ber­tei­lung, Verant­wort­lich­keiten) sowie Hilfe­stel­lung beim Einbetten von Vide­obei­trägen im CMS finden Sie auf unserer internen Seite. (Diese ist nur für WU-An­ge­hö­rige zugänglich)