Vorlesen

WU Lecture in Economics: Forschungsinstitutionen zwischen akademischer Exzellenz und politischer Relevanz

Wirtschaftsuniversität Wien, Departments 5 D5.0.001 19:00 - 23:00

Art Vortrag/Diskussion
Vortragende/rKlaus Zimmermann (Princeton), Martin Kocher (IHS), Margit Schratzenstaller (WIFO), Peter Brandner (Weis[s]e Wirtschaft), Reinhard Christl (Medienberater/Ökonom) Moderation:Harald Oberhofer (WU/WIFO).
Veranstalter Department Department Volkswirtschaft
Kontakt vwz-events@wu.ac.at

Das Depart­ment Volks­wirt­schaft lädt herz­lich zur WU-Lec­ture in Econo­mics ein:

Klaus Zimmer­mann (Prin­ceton) refe­riert zu „Forschungs­in­sti­tu­tionen zwischen akade­mi­scher Exzel­lenz und poli­ti­scher Rele­vanz“.

Danach wird das Thema gemeinsam mit Martin Kocher (IHS), Margit Schrat­zen­staller (WIFO), Peter Brandner (Weis[s]e Wirt­schaft) und Rein­hard Christl (Medi­en­be­rater/Ökonom) disku­tiert. Die Mode­ra­tion über­n­immt Harald Ober­hofer (WU/WIFO).

Anschlie­ßend sind alle Gäste und Teil­nehmer*innen herz­lich einge­laden die Diskus­sion bei Häpp­chen und Getränken ausklingen zu lassen.

Zeit: Mitt­woch, 12. Oktober 2016, 19.00 Uhr

Ort: Gebäude D5, Raum 0.001, Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien

Um Anmel­dung bis 6. Oktober wird gebeten: vwz-events@wu.ac.at 

Programm

19:00 Uhr | Begrü­ßung: Jesus Crespo (WU)

19:10 Uhr | Lecture Klaus Zimmer­mann

19:40 Uhr | Diskus­sion

20:30 Uhr | Buffet & Infor­meller Austausch

Disku­tant*innen:

  • Klaus Zimmer­mann (Prin­ceton)

  • Martin Kocher (IHS)

  • Margit Schrat­zen­staller (WIFO)

  • Peter Brandner (Weis[s]e Wirt­schaft)

  • Rein­hard Christl (Medi­en­be­rater & Ökonom)

Mode­ra­tion:

  • Harald Ober­hofer (WIFO/WU)



zurück zur Übersicht