Vorlesen

Please Mind the Generation Gap – Unternehmen im digitalen Wandel

Wirtschaftsuniversität Wien, Library & Learning Center Festsaal 111.12.2018, 18:00WU matters. WU talks.

Art Vortrag/Diskussion
Veranstalter Wirtschaftsuniversität Wien Marketing & Kommunikation

Diskus­sion des WU Center of Excel­lence

Funda­mental neue tech­no­lo­gi­sche Mögl­ich­keiten verän­dern die Art wie wir leben. Die welt­weite Vernet­zung mit Echt­zeit-Qua­lität hat Einfluss auf unsere Kommu­ni­ka­tion und die Jagd nach neuen Trends scheint morgen bereits wie von gestern zu sein. Unter­nehmen stehen in direkter Konfron­ta­tion mit der Digi­talen Revo­lu­tion und spüren die unmit­tel­baren Auswir­kungen. Eine zentrale Heraus­for­de­rung für Manager/innen ist dabei, dass verschie­dene Gene­ra­tionen unter­schied­lich auf diese Digi­ta­li­sie­rung reagieren. Was bedeutet das für die Arbeits­kultur? Wie können die verschie­denen digi­talen Zugänge adres­siert werden? Gibt es dabei Verlierer/innen? Mit Antworten auf diese Leit­fragen versucht die Podi­ums­ver­an­stal­tung, die Brücke von der Vergan­gen­heit in die Gegen­wart zu schlagen. Mit Blick auf die Zukunft wird gefragt, wie dieser Wandel richtig getaktet werden kann.

Disku­tie­rende:

 

Dr. Harald Kunc­zier, MBA, Leitung Stra­tegie und Konzern­ent­wick­lung, Öster­rei­chi­sche Post AG

Ulrike Prokes, BSc, Studentin, WU Center of Excel­lence

Martin Klokar, BSc, Student, WU Center of Excel­lence

Clara Ernst, BSc, Studentin, WU Center of Excel­lenc

Mode­ra­tion:

Nicholas Pacher, BSc, Student, WU Center of Excel­lence

Da es im Fest­saal 1 eine begrenzte Anzahl an Sitz­plätzen gibt, gilt bei der Sitz­platz­wahl das „First Come First Served“-Prinzip.

*Hinweis: Mit „Anmel­dung bestä­tigen“ erklären Sie sich damit einver­standen, dass Ihre persön­li­chen Daten (Vor-/Nach­name/E-Mail) erhoben, bear­beitet und gespei­chert werden. Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten werden nur im Rahmen der Anmel­dung zu dieser Veran­stal­tung gespei­chert, nicht an Dritte weiter­ge­geben und 3 Monate nach der Veran­stal­tung gelöscht. Weitere Infor­ma­tionen zur WU Daten­schutz­ver­ord­nung finden Sie auf >hier<



zurück zur Übersicht