Vorlesen

Multimodale Marker von Höflichkeit und Unhöflichkeit im interkulturellen Vergleich (Deutsch/Italienisch/Polnisch)

Wirtschaftsuniversität Wien, Departments 2 D2 2.228 Eingang D 2.OG18:15 - 19:45

Vortrag/Diskussion(Un)höfl­i­ches Verhalten in direkten face-­to-­face-In­ter­ak­tionen ist das Ergebnis des Zusam­men­spiels unter­schied­li­cher kommu­ni­ka­tiver Displays: Was man sagt, wie man etwas sagt sowie das nonver­bale und proxe­mi­sche Verhalten bilden ein zusam­men­hän­gendes System, dessen Gestal­tung auch vom Kultur- und Sprach­system abhängt. Seine Analyse ist für die Inter­kul­tu­relle Kommu­ni­ka­tion von höchster Rele­vanz.

Eine Veran­stal­tung im Rahmen des Lingu­is­tik­zir­kels des Insti­tuts für Slawi­sche Spra­chen am Depart­ment für Fremd­sprach­liche Wirt­schafts­kom­mu­ni­ka­tion.

Vortragende/r

Univ.Prof. Dr. Silvia Bonacchi (University of Warsaw, Faculty of Applied Linguistics)

Veranstalter

Institut für Slawische Sprachen

Kontakt

katharina.klingseis@wu.ac.at

Weiterführende Links

https://www.wu.ac.at/slawisch/research/veranstaltungen/linguistikzirkel/



zurück zur Übersicht