Vorlesen

Henkel

Einmal jährlich im Frühjahr werden Masterarbeiten in Kooperation mit Henkel ausgeschrieben. Die akademische Betreuung erfolgt durch das Institut, zusätzlich sorgt Henkel für den Input aus der Praxis: Arrivierte Mitarbeiter/innen von Henkel werden den Bearbeiter/innen der Masterthemen als fachliche ausgewiesene Gesprächspartner/innen zur Verfügung stehen. Auf diese Weise sollen Masterarbeitsthemen auf wissenschaftlichem Niveau mit hoher praktischer Relevanz und idealer Betreuung bearbeitet werden.