Vorlesen

Wissensaustausch

Studierende am Campus WU

Jede Universität steht im Austausch mit der Gesellschaft. Die WU stellt konkrete Problemlösungen für nachhaltiges Wirtschaften bereit und leistet wichtige Beiträge zur Weiterbildung.

    Weiterbildung an der WU Executive Academy

    Im Sinne einer nachhaltigen und lebenslangen Bildung bietet die Wirtschaftsuniversität Wien in der WU Executive Academy ihr Programmportfolio im Bereich "Executive Education" an. Zu diesen zählen MBA und Master of Laws Programme, das Universitätsstudium Diplom BetriebswirtIn, Universitätslehrgänge, und Unternehmensprogramme.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Responsible-Leadership-Konzept

    Das Responsible-Leadership-Konzept der WU Executive Academy, das eigens für den Professional MBA entwickelt wurde, bietet den Teilnehmern ab Herbst 2013 die Möglichkeit, sich mit den Themen persönliche Führungskompetenz und Nachhaltigkeit nicht nur punktuell, sondern über die gesamte Dauer des MBA auseinanderzusetzen.Mehr dazu hier.

    Universitätslehrgang Sozialmanagement

    Der Universitätslehrgang Sozialmanagement vereint praxisorientierte Ansätze mit fundierten theoretischen Grundlagen. Somit bietet er die Möglichkeit, Kenntnisse und Fähigkeiten für die nächsten Karriereschritte weiterzuentwickeln. Mehr dazu hier.

    Ehrenamtliches Engagement: Volunteering@WU

    Volunteering@WU will Lernen und Integration durch den Austausch von Studierenden und jungen Menschen aus sozial benachteiligten Bevölkerungsgruppen fördern. Jährlich unterstützen bereits 130 WU-Studierende als Lernbuddys rund 200 Kinder und Jugendliche, die aufgrund von Armut und sozialer Exklusion große Barrieren im Zugang zu Bildung überwinden müssen.
    Mehr dazu hier.

    RCE Vienna

    Das "Regional Centre of Expertise on Education for Sustainable Development" (RCE) ist ein Netzwerk für Forschung, Bildung und Wissenstransfer zu Fragen regionaler und transregionaler nachhaltiger Entwicklung. Es versteht sich als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft.
    Mehr dazu hier.

    KinderuniWien

    Um den Kontakt zwischen der WU und der Gesellschaft zu stärken und das "Greifbarmachen" von Wissenschaft zu forcieren, wurde im Studienjahr 2013/14 ein schon lang angedachter Plan von einer Gruppe Studierender umgesetzt: die Teilnahme der WU an der KinderuniWien.
    Mehr dazu hier.

    Nachhaltigkeitsnetzwerke

    Allianz Nachhaltige Universitäten in Österreich

    Allianz Nachhaltige Universitäten Österreich

    Die WU ist aktives Mitglied der Allianz Nachhaltige Universitäten in Österreich. Die Allianz setzt sich dafür ein, dass Nachhaltigkeit in Forschung und Lehre an den Universtäten unseres Landes eine größere Rolle spielt. Unter folgendem Link ist ein Artikel zur Allianz Nachhaltige Universitäten in Österreich abrufbar, der 2013 in der Zeitschrift GAIA erschien.

    PRME

    Die WU hat sich zu den "Principles for Responsible Mangement Education" (PRME) bekannt. Diese Grundsätze lehnen sich an den UN-Global Compact an und sind Leitlinien zur Integration von Nachhaltigkeit und Verantwortung in der Ausbildung zukünftiger Mangerinnen und Manager.

    50+20

    Die WU ist Gründungsmitglied der Initiative 50+20. Wie bei PRME geht es bei der Initiative wesentlich um die Rolle, die Nachhaltigkeit in der Lehre spielt und spielen soll. Gegründet anlässlich des Welt-Nachhaltigkeits-Gipfels 2012, setzt 50+20 auf eine Fortentwicklung der Art und Weise, wie junge Menschen für Führungspositionen ausgebildet werden.

    Copernicus Alliance

    Die WU bringt sich in die Copernicus Alliance ein. Die Copernicus Alliance ist ein Netzwerk von Institutionen, die Bildung für Nachhaltige Entwicklung in allen Bereichen des Bildungssystems voranbringen wollen.

    Wachstum im Wandel

    Wachstum im Wandel

    Die WU ist Partner bei der Initiative Wachstum im Wandel, die Institutionen, Organisationen und Unternehmen dazu einlädt, sich mit Fragen zu Wachstum, Wohlstand und Lebensqualität auseinanderzusetzen. Die dritte Konferenz der Initiative wird im Februar 2016 an der WU stattfinden.