Institut für Nachhaltigkeitsmanagement
Vorlesen

Praxisvortrag von Dr. Gabriela-Maria Straka (Brau Union Österreich AG)

Die Lehrveranstaltungen des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement bieten den Studierenden jedes Semester Einblicke in die betriebliche Praxis. Im Wintersemester 2018/19 hielt Dr. Gabriela-Maria Straka, Leiterin Corporate Affairs & CSR bei der Brau Union Österreich AG, einen Gastvortrag im Rahmen der Bachelorlehrveranstaltungen des Instituts für Nachhaltigkeitsmanagement. In ihrem Vortrag berichtete Frau Dr. Straka über Nachhaltigkeitsmanagement bei der Brau Union Österreich AG und deren Mutterkonzern Heineken und ging dabei speziell auf die Nachhaltigkeitsstrategie der Brauerei Göss ein. Die Brauerei Göss gilt in der HEINEKEN Familie als besonders innovativ und bekennt sich zu Umweltschutz und Nachhaltigkeit als Handlungsmaxime bei der Produktion ihrer Brauerei Erzeugnisse. Die Brauerei Göss setzt daher auf den Einsatz von lokalen Rohstoffen in der Produktion und auf erneuerbare Energien im Brauprozess. In Folge dessen ist es gelungen, die erste CO2-neutrale Großbrauerei der Welt zu schaffen.

Über die vielfältigen Aktivitäten der Brau Union Österreich AG wurden in den vergangenen Jahren wissenschaftliche Abschlussarbeiten am Institut für Nachhaltigkeitsmanagement verfasst. In der anschließenden Diskussion nutzten die rund 100 Studierende ausführlich die Möglichkeit den Vortrag gemeinsam mit Dr. Straka zur reflektieren.



zurück zur Übersicht