Ein Studierender steht mit einem Buch in der Hand in der Bibliothek im LC

Studienaufbau & -inhalte

Der Master Volkswirtschaft beginnt mit einer intensiven Eingangsphase. Danach wählen Studierende zwischen einem mathematisch und einem anwendungsorientierten Schwerpunkt sowie aus einer Vielzahl an Möglichkeiten zur individuellen Spezialisierung.

  • Der anwendungsorientierte Schwerpunkt bietet ein fundiertes Basiswissen mit vielen Spezialisierungsmöglichkeiten. Studierende können in verschiedensten Bereichen von Wirtschaft, Wissenschaft oder Politik tätig werden.

  • Der mathematisch orientierte Schwerpunkt konzentriert sich auf die formalen Grundlagen der Volkswirtschaftslehre und bietet eine intensive Vorbereitung auf Forschungstätigkeiten und weiterführende Ausbildungswege. Gute Kenntnisse mathematischer Methoden werden für den Schwerpunkt vorausgesetzt.

Eingangsphase

Voraussetzung für alle weiteren Lehrveranstaltungen!

Option 1: Anwendungsorientierter Schwerpunkt

Wählen Sie einen von zwei Schwerpunkten

Option 2: Mathematisch orientierter Schwerpunkt

Wählen Sie einen von zwei Schwerpunkten

Vertiefungs- und Wahlfächer

Vertiefen Sie Ihr Wissen entsprechend Ihren Interessen

Masterarbeit

Synthese des Gelernten
Erfahren Sie mehr!
Bewerbungsverfahren