Vorlesen

Werden Sie Fremdsprachenassistent/in im Ausland!

Sie sind auf der Suche nach einem Auslands­auf­ent­halt der beson­deren Art? Werden Sie Fremd­spra­chen­as­sis­tent/in für Deutsch an Schulen im Ausland.

Als Fremd­spra­chen­as­sis­tent/in sind Sie an der Gast­schule im Deutsch­un­ter­richt tätig. Sie moti­vieren Ihre Schüler/innen zum Spre­chen der deut­schen Sprache und wecken deren Inter­esse für Öster­reich.

Für das Schul­jahr 2019/20 sucht das Bundes­mi­nis­te­rium für Bildung, Wissen­schaft und Forschung Fremd­spra­chen­as­sis­tent/inn/en für folgende Länder:

Belgien, Frank­reich, Italien, Kroa­tien, Repu­blik Irland, Russ­land, Schweiz, Spanien, Ungarn und Verei­nigtes König­reich

Wer kann sich bewerben?

  • Studie­rende und Absol­vent/inn/en von Univer­si­täten (sowie weitere Ziel­gruppen)

  • bevor­zugt Lehr­amtskan­didat/inn/en, jedoch werden auch andere Studi­en­rich­tungen berück­sich­tigt

  • bei Antritt der Tätig­keit mind. 4 Semester des Studiums absol­viert

  • Alter max. 30 bzw. 35 Jahre, je nach Ziel­land

  • Deutsch als Erst­sprache oder auf C2 Niveau

  • Öster­rei­chi­sche Staats­bür­ger­schaft

  • in den meisten Ländern: Grund­kennt­nisse der Landes­sprache

Ende der Bewer­bungs­frist: 12. Jänner 2019

Details zum Programm, den Ländern und der Bewer­bung finden Sie HIER.



zurück zur Übersicht