Vorlesen

Update! Juni 2017

Themen: Schreib­mentor/inn/en für das Winter­se­mester 2017/18 gesucht / Go inter­na­tional - Letzte Bewer­bungs­mög­l­ich­keit für ein Auslands­se­mester im Sommer­se­mester 2018 / Welcome Back - Neues Bera­tungs­an­gebot nach dem Auslands­se­mester / Mentor/in werden und Führungs­er­fah­rung sammeln / BIB-In­sider 1: Zeit­schriften e-only / Tutor/inn/en für Aufnah­me­prü­fung am 11. Juli gesucht

Schreib­mentor/inn/en für das Winter­se­mester 2017/18 gesucht!

Master­stu­die­rende und höher­se­mest­rige Bache­lor­stu­die­rende (ab 150 ECTS-­Credits) haben die Mögl­ich­keit, ihre Studi­en­kolleg/inn/en auf der Bache­lo­re­bene beim Erwerb der akade­mi­schen Schlüs­sel­qua­li­fi­ka­tion Schreiben zu unter­stützen und dabei selbst von der umfas­senden Ausbil­dung, die sie im Rahmen ihrer Tätig­keit als Schreib­mentor/inn/en erhalten, zu profi­tieren.

Was tun Schreib­mentor/inn/en?

  • Gestalten im Zwei­er­team wöchent­liche Schreib­gruppen

  • Nehmen an einer Super­vi­si­ons­-­Lehr­ver­an­stal­tung während des Semes­ters teil

Was Sie im Rahmen Ihrer Tätig­keit als Schreib­mentor/in erhalten:

  • Ausbil­dung zum/zur Schreib­mentor/in

  • Eine Teil­nah­me­be­stä­ti­gung, die Sie u.a. bei Bewer­bungen vorweisen können

  • 4 ECTS-­Credits, die als freies Wahl­fach ange­rechnet werden können

Falls Sie sich als Schreib­mentor/in enga­gieren möchten, bewerben Sie sich bis 10. Juli 2017.

Alle Infos zum Programm und zur Bewer­bung finden Sie hier.

Go inter­na­tional: Letzte Chance für Bache­lor­stu­die­rende das Sommer­se­mester 2018 im Ausland zu verbringen. Bewerben Sie sich!

Bewer­bungs­zeit­raum: 19. – 23. Juni 2017

Bache­lor­stu­die­rende, die im Sommer­se­mester 2018 ein Auslands­se­mester absol­vieren möchten, können sich bis zum 23. Juni 2017 (bis 12:00 Uhr mittags) bewerben.

Kommen Sie auch zu unserer Klein­grup­pen­be­ra­tung zum Thema Bewer­bung für ein Auslands­se­mester am 14. Juni 2017 um 14:00 Uhr.

Mehr Infor­ma­tionen zur Bewer­bung sowie die Liste der verfüg­baren Austausch­plätze finden Sie unter Bachelor.

Welcome back! Neues Bera­tungs­an­gebot nach dem Auslands­se­mester

Haben Sie nach Ihrer Rück­kehr vom Auslands­se­mester noch Fragen zu den weiteren Schritten? Möchten Sie sich in einen Erfah­rungs­aus­tausch mit dem ZAS und Ihren Kolleg/inn/en begeben? Haben Sie sich gefragt, wie Sie die besten Aspekte des Auslands­se­mes­ters auch weiterhin erhalten und in Ihren Alltag inte­grieren können – und wie das wohl die anderen machen?  

Das erwei­terte Bera­tungs­an­gebot des ZAS beinhaltet nun erst­mals auch Klein­grup­pen­be­ra­tungen für die Zeit nach dem Auslands­se­mester: Unter dem Motto „Welcome Back!“ werden die rele­vanten Fragen und Themen nach der Rück­kehr bespro­chen. Alle Studie­renden, die über das ZAS im Ausland waren, sind herz­lich einge­laden teil­zu­nehmen.  

Mentor/in werden und Führungs­er­fah­rung sammeln - Bewer­bungs­frist für das kommende Winter­se­mester: 18. Juni 2017!

Als Mentor/in im Mento­rin­g@WU Programm unter­stützen Sie andere Bache­lor­stu­die­rende in der Anfangs­phase des Studiums - und profi­tieren auch selbst dabei!

Als Mentor/in betreuen Sie für mindes­tens ein Semester eine Gruppe von Bache­lor­stu­die­renden bei regel­mä­ßigen Treffen und helfen bei der Semes­ter­pla­nung und der Orien­tie­rung im Studium. Im Gegenzug verbes­sern Sie Ihre Bera­tungs- und Führungs­kom­pe­tenz, erhalten am Ende eine Teil­nah­me­be­stä­ti­gung und haben die Mögl­ich­keit, sich Ihre Tätig­keit als freies Wahl­fach anrechnen zu lassen (2 ECTS-­Credits pro Semester).

Haben Sie Inter­esse, als Mentor/in im Winter­se­mester 2017/18 tätig zu werden? Dann bewerben Sie sich bis zum 18. Juni 2017!

  • Mehr Infos zum Mento­rin­g@WU Programm und den Link zur Bewer­bung finden Sie hier.

  • Fragen? Schreiben Sie uns: mento­rin­g@wu.ac.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung!

 

BIB-In­sider 1: Zeit­schriften e-only

25.000 hört sich ganz schön viel an. Ist es auch. Und ganz beson­ders, wenn es um die Anzahl der von der WU-Bi­blio­thek lizen­zierten e-Jour­nals geht. All diese Publi­ka­tionen findet man über die Elek­tro­ni­sche Zeit­schrif­ten­bi­blio­thek (EZB). Es kann hier nach Zeit­schrift­en­titel, ISSN oder Verlag gesucht werden. Zusätz­lich kann man sich die Zeit­schriften nach Fach­be­rei­chen geordnet anzeigen lassen. Und natür­lich kann man auch noch auswählen, ob die Zeit­schrift von der WU-Bi­blio­thek als Voll­text lizen­ziert ist oder nicht. Es lohnt sich auch, einen Blick auf die zahl­rei­chen lizenz­freien bzw. Open Access Zeit­schriften zu werfen.

Eine Suche nach einzelnen Zeit­schrif­ten­auf­sätzen ist in der EZB nicht möglich. Dazu stehen Ihnen die Arti­kel­suche im Kata­logPLUS und fach­spe­zi­fi­sche Lite­ra­tur­da­ten­banken zur Verfü­gung.

Mehr zur Recherche nach Zeit­schriften inklu­sive inter­ak­tivem Video finden Sie in unserem eLearnin­g-Be­reich.

Die WU sucht Tutor/inn/en für die Aufnah­me­prü­fung am 11.07.2017!

Wenn Sie die Prüfungs­or­ga­ni­sa­tion im Rahmen der Aufnah­me­prü­fung als Tutor/in unter­stützen möchten, können Sie sich ab sofort bewerben.

Folgende Bewer­bungs­vor­aus­set­zungen sind zu erfüllen:

  • Abge­schlos­sene Studi­en­ein­gangs- und Orien­tie­rungs­phase (Bache­lor­stu­die­rende)

  • Struk­tu­rierte Arbeits­weise und Genau­ig­keit

Bei Inter­esse senden Sie bitte Ihren aktu­ellen Lebens­lauf bis 05. Juli per E-Mail an gros­s­prue­fun­g@wu.ac.at. 



zurück zur Übersicht