Vier Studierende sitzen auf einer Stiege

Update! April 2022

29. März 2022

Bewerbung für deutschsprachige Masterprogramme

Studium

Ihr möchtet ein Masterstudium an der WU beginnen? Die Bewerbungsfrist für alle deutschsprachigen Masterprogramme für den Studienbeginn im WS 2022/23 läuft gerade. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungstool und ist bereits vor Studienabschluss (ab 150 ECTS) möglich. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Mai 2022.

Detaillierte Informationen findet ihr in unserem Bewerbungsguide.

Semester-Rückmeldung

Studium

Um Studie­rende/r zu sein, müsst ihr euch jedes Semester rück­melden! Bezahlt dafür bitte rechtzeitig euren Studien-/ÖH-Bei­trag. Ohne aktuelle Semesterrückmeldung verliert ihr eure Zulas­sung und könnt keine Prüfungen absol­vieren. Die Nachfrist für das Sommersemester endet am 30. April 2022.

Details zur Rück­mel­dung

Details zum Studien-/ÖH-Bei­trag

Bewerbung für einen Auslandsaufenthalt im Sommersemester 2023

Auslandsaufenthalt

Internationale Erfahrung und neuen Horizonte:

Bachelor-Studierende, die im Sommersemester 2023 ein Auslandssemester an einer unserer Partneruniversitäten in Europa absolvieren möchten, können sich im Mai 2022 bewerben. Master-Studierende können sich im selben Zeitraum für Universitäten in Europa und Übersee bewerben.

Nutzt darüber hinaus unser attraktives Angebot an Kleingruppenberatungen und Workshops, in denen wir euch zu Themen rund um den Austausch informieren. Wir freuen uns auf die Online-Sessions!

Ihr wollt mehr erfahren? Die neuesten Updates gibt es hier:

Online / Instagram / Facebook

Engagiert euch als Lern-, Musik- oder Sportbuddys

Engagement

Online-Infoabend am 2. Mai 2022

Ihr möchtet euch sozial engagieren und etwas bewegen? Dann verbindet Studium und Engagement und unterstützt sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche im Rahmen der Volunteering@WU Buddy Programme!

Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, sich für die Schwächsten in unserer Gesellschaft einzusetzen und soziale Verantwortung zu übernehmen. Im Rahmen von Volunteering@WU finden wir Wege, wie wir Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien (die es gerade jetzt besonders dringend brauchen!) in ihrer schulischen, psychischen und sozialen Entwicklung unterstützen können.

Für das WiSe 2022/23 suchen wir wieder Studierende, die sich sozial engagieren und dabei ihren eigenen Horizont erweitern möchten!

Besucht unseren Online-Infoabend am 2. Mai 2022 um 18:30 und erfahrt, wie auch ihr euch im nächsten Semester als Lern-, Musik oder Sportbuddys engagieren könnt!

Hier geht’s zur Anmeldung zum Infoabend.


Werdet Vorbild. Engagiert euch als Lernbuddy!
Als Lernbuddys trefft ihr euch einmal pro Woche mit den betreuten Kindern und Jugendlichen. Dabei kann je nach Bedarf Lernen für Prüfungen oder Schularbeiten im Vordergrund stehen, ebenso wie gemeinsame Freizeitgestaltung. Die Kinder gewinnen durch euch eine neue Bezugsperson und ein positives Rollenvorbild. Ihr selbst erhaltet Einblick in andere Lebenswelten und Kulturkreise, erweitert euren Horizont und übernehmt soziale Verantwortung.

Gebt Kindern eine Bühne. Werdet Musikbuddy!
Als Musikbuddys betreut ihr im Team einen Kinderchor und ermöglicht unvergessliche Momente auf der Bühne. Ihr könnt eure Begeisterung für Musik weitergeben, Leadership Skills erwerben und gemeinsam mit den Kindern tolle Erfolgserlebnisse bei den Auftritten feiern.

Bewegt junge Menschen! Werdet Sportbuddy!
Als Sportbuddys unterstützt ihr im Rahmen eines Pilotprojekts wöchentlich Kinder bzw. Jugendliche in ihrer sportlichen und sozialen Entwicklung. Damit ermöglicht ihr ihnen neue positive Bewegungs-, Körper- und Beziehungserfahrungen und stärkt sie in ihrem Selbst- und Körperkonzept. Als Rollenvorbilder und Buddys übernehmt ihr für die Kinder eine zentrale Funktion und lernt selbst aus deren Erfahrungen und Lebenswelten.

Studium & Engagement verbinden.
Trainiert eure Social Skills und erwerbt 3 ECTS-Credits pro Semester für ein freies Wahlfach. Mehr als 130 Studierende übernehmen jedes Semester soziale Verantwortung. Macht auch ihr mit!

Jetzt informieren und bewerben!

Lange Nacht der Unternehmen

Work

Du willst Arbeitgeber kennenlernen? Du willst erfahren, wie Unternehmen wirklich ticken? Bei der Langen Nacht der Unternehmen bietet sich dir die einmalige Gelegenheit wahre Büroluft zu schnuppern und hinter die Türen deines Wunscharbeitgebers zu blicken.

Nähere Informationen zum Ablauf und zur Anmeldung findest du hier.

Macht mit bei der Business Case Challenge 2022

Diverses

Wir laden euch dazu ein, eure Ideen in ökologisch, sozial und finanziell nachhaltige Geschäftsmodelle zu überführen („Business Cases for Future“). Nur wenn Ideen zur Umsetzung in Form von Geschäftsmodellen gelangen kann Innovation und nachhaltige Veränderung geschehen!

Wie in den vergangenen Jahren, bieten wir euch sowohl einen Anfänger- und einem Fortgeschrittenen-Case. Im Anfänger Case könnt ihr branchenunabhängig eure Geschäftsideen im Bereich Nachhaltigkeit einreichen. Im Fortgeschrittenen Case suchen wir in Zusammenarbeit mit unserem Hauptsponsor Aluflexpack Business Modelle im Bereich nachhaltiger Verpackungslösungen und Circular Economy. In beiden Fällen gilt es eine Fachjury aus Unternehmensvertreter*innen und WU Professor*innen von dem ökologischen, sozialen und finanziellen Wert eurer Idee in Form einer Präsentation zu überzeugen. Neben der Qualität der Idee sind die evidenzbasierte Analyse und die Präsentation wichtige Prämierungskriterien. Die Teilnahme ist für Teams mit bis zu 3 Teilnehmer*innen möglich.
 

Was hast du davon?
Die Business Case Challenge ist nicht nur eine Gelegenheit für euch, die Zukunft mitzugestalten und euch vor führenden Unternehmen Österreichs zu präsentieren. Nicht zuletzt winken nach Ende der Einreichfrist am 01.Mai 2022 attraktive Geld-, Sachpreise und sogar Praktika.

Weitere Informationen zu Teilnahme und Aufgabenstellung findet ihr auf der Website. Folge uns auf Instagram. Bei Fragen stehen wir dir gerne unter business-case@wu.ac.at zur Verfügung.

Herzlich Willkommen von Mitinitiator DDr. Michael Tojner!

Entrepreneurship Avenue 2022 Kickoff

Diverses

Reconnect: Mehr als 500 BesucherInnen online und physisch beim diesjährigen Entrepreneurship Avenue 2022 Kickoff. Starte deine unternehmerische Reise jetzt!

 

„Start. Fail. Repeat. Succeed.“ mit diesen Worten eröffnete Entrepreneurship Avenue Gründer Dr. Rudolf Dömötör die 9. Edition der Entrepreneurship Avenue am 22.03.2022 an der Wirtschaftsuniversität Wien. Nach zwei Jahren in denen Veranstaltungen überwiegend online abgewickelt werden mussten ist Europa’s größte studentische Eventreihe wieder zurück im realen Leben angekommen. Die Erfahrungen der letzten Jahre nicht missend wurde das gesamte Event, dank der Unterstützung von WU TV, online gestreamt. Mit positiven Folgen: rund 500 BesucherInnen nahmen sowohl offline als auch online am Event teil. Unter den Anmeldungen fanden sich 75 verschiedene Hochschulen aus mehr als 50 Nationalitäten.

Ein großer Erfolg des studentisch organisierten Startup Events. „Entrepreneurship is for everyone“, so das diesjährige Team der Entrepreneurship Avenue rund um die Studierenden Head Organizer 2022 Ralitsa Malinova und Selina Walter. Dabei greifen sie einen der wichtigsten Eckpfeiler der Eventreihe auf. Das Event wurde 2014 von SIMConnect und dem Entrepreneurship Center Network (ECN) ins Leben gerufen, mit der Mission unternehmerisches Denken und Handeln für Studierende erlebbar zu machen. Dabei soll die Eventreihe Möglichkeit bieten im Rahmen von Workshops die erste eigene Idee „hands-on“, in einem sicheren Umfeld, ausprobieren zu können. Die abschließende Conference bietet Chance sich mit der heimischen und internationalen Startup Szene zu vernetzen.

„Erfolgreiche Startup Ideen leben von der Interdisziplinarität der Gründerteams. Darum haben wir uns mit dem Entrepreneurship Center Network (ECN) daran gemacht universitäre Grenzen zu überwinden und ein Netzwerk aus 25 Hochschulen österreichweit geschaffen. Die Entrepreneurship Avenue ist unser Flagship Event, bei welchem wir für Studierende attraktive Rahmenbedingungen schaffen und bei einem gemütlichen Networking Drink ihnen die Chance geben motivierte KollegInnen von anderen Disziplinen kennenzulernen.“, erläutern Monique Schlömmer und Johanna Wiesner, Programm Manager des ECN.

Neben Networking Möglichkeiten wurde das Kickoff von einer Reihe an abwechslungsreichen Programm Punkten begleitet. Alexander Valtingojer (CEO und Co-Founder coinpanion) und Hannah Wundsam (Managing Director AustrianStartups) inspirierten die Studierenden bei ihren Keynotes und warfen Licht auf die Thematik: warum Gründung und weshalb genau jetzt ein guter Zeitpunkt ist, damit anzufangen. Abgerundet wurde der Abend mit der ECN Startup Pitch Reihe. Die sich vorstellenden Projekte belegten abermals das Motto „entrepreneurship is for everyone“. Ganze 8 Hochschulen waren vertreten: TU Wien i²c, FH Technikum Wien, FH Wiener Neustadt, FH Campus Wien, die Angewandte, WU Wien, Akademie der bildenden Künste und BOKU.

Nach dem Kick off ist vor dem Workshop. Am 05. April eröffnet die Entrepreneurship Avenue 2022 bereits ihre interaktive Workshop Reihe, genannt Labs. Hier können Studierende an einer Startup Idee arbeiten und erhalten von erfahrenen Experten Mentoring und Pitch Training. Eine Anmeldung zu diesem Event ist noch unter www.entrepreneurshipavenue.com möglich.

Krönender Abschluss ist die ganztags Conference am 31.Mai an der Wirtschaftsuniversität Wien, bei welcher man auch die Gelegenheit bekommt die Top 10 Projekte der Lab Reihe im Rahmen des „Pitch Awards“ auf der Bühne zu sehen. Zusätzlich wird der Tag begleitet von (inter)nationalen Speakern, einer Startup und Partner Fair als auch die Möglichkeit zur Teilnahme an Workshops. 

WU Bachelor’s- und Master’s Day

Service

Du hast Fragen zum WU Studium? Du bist auf der Suche nach Informationen zu Studieninhalten und Spezialisierungsmöglichkeiten? Du willst wissen, ob Arbeiten und Studieren vereinbar ist und wie flexibel man bei der Studienplanung wirklich ist? Du möchtest die Zukunft mitgestalten?

Dann komm zum WU Bachelor’s- und Master’s Day und informiere Dich über die Programme der WU und Jobprofile für Absolvent*innen. Sprich mit Professor*innen und nimm an Campusführungen teil. Die Vorträge werden auch online übertragen.

WU Bachelor’s- und Master’s Day, 7. April 2022

Jetzt anmelden! Link: https://www.wu.ac.at/universitaet/news-und-events/events/wu-bachelors-day

Kostenlose Workshops im Raiffeisen Sprachlernzentrum

Service

Fremdsprachenkenntnisse selbst verbessern? Richtig Vokabel lernen?  Welche Sprach-App ist die beste? Besucht unsere kostenlosen Führungen und Workshops im Raiffeisen Sprachlernzentrum und werdet zu Sprachexperten. Hier geht’s zu weiteren Informationen.

zurück zur Übersicht