Vorlesen

Neues Angebot für sportbegeisterte Studierende

Volun­tee­rin­g@WU orga­ni­siert im Juli 2018 ein neues Sommer­sport­camp für Kinder aus sozial benach­tei­ligten Situa­tionen und WU-Stu­die­rende, die sich als Sport­buddy enga­gieren können.

Bewegen Sie etwas als Sport­buddy!

Sport­buddys bewegen etwas und fördern sport­liche Talente

Die Kinder in unserem Programm gehen nicht jeden Sommer ins Schwimmbad und sind meis­tens nicht in Sport­ver­einen aktiv, ihnen wird selten sinn­volle und sport­liche Frei­zeit­be­schäf­ti­gung ange­boten. Sport­buddys betreuen Kinder zwischen 9 und 12 Jahren eine Woche lang auf einem Sommer­camp und probieren mit ihnen verschie­dene Sport- und Bewe­gungs­an­ge­bote aus.

Sport­buddys beweisen Leadership

Als role model geben Sie Ihre Sport­be­geis­te­rung an Kinder weiter und über­n­ehmen dabei soziale Verant­wor­tung. Sie leiten im Team mit anderen Studie­renden die sport­li­chen Akti­vi­täten der Kinder an und gestalten gemeinsam mit einer fach­li­chen Leitung das Sport- und Frei­zeit­pro­gramm für die Camp­woche.

Facts & Figures zum Sommer­sport­camp

  • Was? Sommer­sport­camp

  • Wann? 22. – 29. Juli 2018 (Vorbe­rei­tung im SoSe 2018)

  • Wo? in Königs­wiesen in Ober­öst­er­reich

  • Wer? 10 sport­be­geis­terte Studie­rende und 40 Kinder im Alter von 9-12 Jahren.

Bewerben Sie sich bis 15. Februar 2018 HIER.



zurück zur Übersicht