Zwei Studierende stehen auf der Stiege im TC

Ausgabe SS 2021

Liebe Alumni, Freund:innen und Förder:innen des CoE!

Das vergangene Jahr war sicherlich in vielen Bereichen außergewöhnlich und herausfordernd, doch nichtsdestotrotz haben wir wie gewohnt im Wintersemester 2021/2022 eine neue CoE Gruppe (51) ins Leben gerufen und konnten den „CoE-Spirit“ auch weiterhin masterübergreifend verbreiten.

Auch unsere jährliche Beteiligung an der Eventserie „WU matters. WU talks“ setzen wir selbstverständlich ebenso fort und dazu dürfen wir Ihnen auch gleich den Termin bekannt geben: Mittwoch, 2. Juni 2021, 18 Uhr (via Livestream). Unsere Studierenden der Gruppe 50 haben sich für diese Veranstaltung ein spannendes Projekt überlegt, welches gemeinsam mit ihrem Unternehmenspartner UNIQA und Expert:innen aus der Wissenschaft virtuell diskutiert werden wird: „Chances and limits of artificial intelligence“ (Details + Livestream Link dazu finden Sie weiter unten).

Wir hoffen, dass viele von Ihnen dem Center of Excellence weiterhin verbunden bleiben und
wir freuen uns auf kommende Veranstaltungen und persönliche Begegnungen!

Mit herzlichen Grüßen

Gerhard Speckbacher

WU matters. WU talks.

Chances and limits of artificial intelligence.

02.06.2021, 18:00 Uhr

When the computer decides about our insurance coverage.

Artificial intelligence is being increasingly leveraged across industries to offer superior products and services and optimize business processes. The proliferation of AI, however, raises a number of ethical questions on data privacy, fairness, bias, and accountability. In the future, will AI decide who is insured and who is not? Who will get which level of insurance coverage? And will vulnerable groups be left behind uninsured? This talk focuses on the risks related to the use of AI in the insurance sector.

Livestream Link: https://youtu.be/F9EBBZdWrmg

Erfahren Sie mehr!

Ausgabe WS 2019/2020