Vorlesen

Vorlesungsübung (VUE)

Basierend auf der prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung (PI) bietet der LV-Typ der Vorlesungsübung (VUE) den perfekten Rahmen für interaktive Lehrveranstaltungen mit größerer Flexibilität für Lehrende und Studierende. Die VUE eignet sich beispielsweise für Lehrsettings mit einem Vorlesungs- und einem Übungsteil.

Key Facts Vorlesungsübung

  • Volle Präsenzlehre

  • Reduzierte Anwesenheit (Richtwert 50-70% der angekündigten LV-Einheiten)

  • Es werden mindestens 2 studentische Teilleistungen für die Beurteilung herangezogen

  • Eine Teilleistung kann ausschlaggebend für die Beurteilung sein

  • Möglichkeit der Ersatzleistung der ausschlaggebenden Teilleistung für Studierende, die diese begründet und entschuldigt versäumt haben

  • Möglichkeit der Wiederholung der ausschlaggebenden Teilleistung für Studierende, die negativ beurteilt wurden und mindestens 10% der maximal zu erreichenden Punkte dieser Teilleistung erlangt haben

Prüfungsinformationen

Hier finden Sie weitere Informationen zu Wiederholungen von Prüfungen, Einsicht von Prüfungsunterlagen usw.
Erfahren Sie mehr!
Forschungsseminar (FS)