Vorlesen

Volunteering@WU

Wir fördern freiwilliges Engagement und soziales Verantwortungsbewusstsein unter WU-Studierenden. Machen Sie mit! Gemeinsam leisten wir einen Beitrag zu mehr Chancengerechtigkeit und einem solidarischen Miteinander in unserer Gesellschaft.

Seit 2010 haben WU-Studierende die Möglichkeit, in gemeinnützigen Organisationen aktiv zu werden, ihr theoretisches Wissen in der Praxis zu erproben und dabei zentrale Schlüsselkompetenzen zu erwerben. Über die Methode des „Service Learning“ wird im Rahmen von Volunteering@WU die Schulung fachlicher, methodischer und sozialer Kompetenzen (learning) mit dem Engagement für die Gesellschaft (service) verbunden.

Als volunteer erhalten Sie vorbereitende Seminare, werden vor Ort begleitet und können Ihre Lernerfahrungen über strukturierte Reflexion/Supervision vertiefen. Ein Zertifikat der WU zeichnet Ihr freiwilliges Engagement aus. Eine Teilnahme kann zudem als freies Wahlfach im WU-Studium anerkannt werden.

Alle Volunteering@WU-Projekte orientieren sich an einem realen gesellschaftlichen Bedarf, um einen echten Mehrwert für die gemeinnützigen Partnerorganisationen zu schaffen.

Engagieren Sie sich jetzt! Hier geht's zu den Projekten:

Lernen macht Schule

Betreuen Sie im Rahmen der Initiative "Lernen macht Schule" als Lernbuddy, Musikbuddy oder bei den Sommercamps Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien.

SDG Internship Programme

Jetzt neu: Absolvieren Sie ein 3-monatiges Auslandspraktikum im Feld der Entwicklungszusammenarbeit beim SDG Internship Programme.

Erfahren Sie mehr!
Lernen macht Schule - Buddy Programme