Studierende sitzen auf den Holzinseln vor dem D2

Schreib-Werkstatt

Stärkt eure Schreib-Skills für die Bachelorarbeit! 
Was ist die Schreibwerkstatt?

Ein Unterstützungsangebot für Bachelorstudierende, denen nur noch die Bachelorarbeit zum Abschluss fehlt. 

„Nur“ ist ein provozierendes Wort für die viele Anstrengung hinter dieser Aufgabe – aber es ist eben nur mehr diese Aufgabe bis zum Bachelorabschluss & dabei unterstützen wir euch!

Was erwartet euch?

Wie fange ich bloß an? Wie formuliere ich eine Forschungsfrage? Wie strukturiere ich meine Arbeit und was sind die letzten Schritte bis zur Abgabe?  - Fragen & Sorgen zum Schreibprozess, Aufbau der Arbeit, Zeitmanagement, Schreibblokaden etc. – hier seid ihr richtig!

Im Rahmen von vier Workshops mit unterschiedlichen Schwerpunkten unterstützt euch eine Schreibtrainerin mit kreativen Schreibmethoden und-Trechniken, begleitet euch durch den Schreibprozess, und steht mit strategischen Tipps zur Seite. 

Was ist noch gut zu wissen?

Es wird von November bis Jänner insgesamt 4 verschiedene Workshops und ein Schreib-Café geben. Die Sessions sind unabhängig voneinander, sodass ihr euch für jene anmelden könnt, welche für euch relevant sind. Natürlich ist aber auch eine Anmeldung für alle Workshops möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Schreibwerkstatt ist ein extracurriculares Angebot, d.h. ihr bekommt dafür keine ECTS. 

Hier findet ihr weitere Angebote der WU Bibliothek (Literaturverwaltung, thematische Recherche, Suchwerkzeuge usw.) und das Student Counselling Programm der WU, die euch bei eurer Abschlussarbeit unterstützen.

JETZT ANMELDEN!

Termine und Inhalte der Schreib-Workshops

Montag, 21.11.2022 09:00-12:00 TC.2.02 Hörsaal

Freitag, 25.11.2022 09:00-12:00 TC.2.01 Hörsaal

Dienstag, 13.12.2022 13:00-16:00 TC.0.01 ERSTE Hörsaal

Freitag, 16.12.2022 10:00-13:00 TC.1.02 Hörsaal

Schreibcafé - Donnerstag, 26. Jänner 2023 / 09:00-12:00 Uhr – TC.3.01 Hörsaal

Erfahren Sie mehr!

Anmeldeformular