Vorlesen

NEURUS

NEURUS – Das Netzwerk

NEURUS - Network of European and U.S. Regional and Urban Studies - ist ein spezielles Programm zum Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten im Ausland. Im Sommersemester verbringen europäische Studierende einen Forschungsaufenthalt an einer der amerikanischen Netzwerkuniversitäten. Im Wintersemester kommen amerikanische Studierende an die europäischen Universitäten im Netzwerk.

NEURUS für WU-Studierende

WU-Studierende verbringen als NEURUS Exchange Fellow ein Semester (Sommersemester) an einer amerikanischen Universität des Netzwerkes - in erster Linie, um zu forschen. Das Programm verbindet wissenschaftliches Arbeiten mit einem Auslandsaufenthalt als WU-Outgoing. Somit sind Sie sowohl an der WU als auch an der Partneruniversität von Studiengebühren befreit. Durch die Einbindung in das Netzwerk ist eine sehr gute Betreuung der Arbeit und organisatorische Unterstützung gewährleistet. Für das kommende Sommersemester stehen an den NEURUS-Partneruniversitäten wieder Plätze für qualifizierte WU-Studierende zur Verfügung.  

Amerikanische Universitäten im Netzwerk (die Bewerbung erfolgt nicht für eine bestimmte Universität, die Zuteilung erfolgt durch die inhaltliche Passung zum Forschungsvorhaben):

  • University of California, Irvine

  • Arizona State University

  • University of Florida

  • University of Illinois at Urbana-Champaign

Infoveranstaltung

Voraussetzungen der Bewerbung

Bewerbungsprozess

Bewerbungsdeadline

Stipendien