Vorlesen

International Exchange Lounge

Um zukünf­tigen Outgoing Studie­renden der WU und derzei­tigen Inco­m­ings von WU-Part­ner­uni­ver­si­täten eine Mögl­ich­keit zur Vernet­zung zu bieten, orga­ni­sierte das Zentrum für Auslands­stu­dien dieses Semester zum ersten Mal die „Inter­na­tional Exch­ange Lounge“, die am 9. Mai 2018 im Club­raum an der WU statt­fand.

Neben dem Austausch von Erfah­rungen und Eindrü­cken lud das Event die Studie­renden auch dazu ein, die Bedeu­tung von Globa­li­sie­rung und Inter­na­tio­na­lität für Studium und Karriere zu disku­tieren. Der Vortrag von Prof. Phillip Nell zum Thema „How global are we?“ lieferte überr­a­schende Erkennt­nisse und verdeut­lichte, dass die Welt deut­lich weniger vernetzt ist als allge­mein ange­nommen wird.

Zum Abschluss der Veran­stal­tung konnten sich die Inco­ming Studie­renden noch über die notwen­digen Schritte vor der Rück­kehr an ihre Heima­t­uni­ver­sität bei den Mitar­beiter/innen des ZAS infor­mieren.