Vorlesen

Abhaltung/ (Mit-)Gestaltung von Lehrveranstaltungen

Von der WU können Sie erwarten

  • dass ein ausrei­chendes Lehr­ver­an­stal­tungs­an­gebot zur Verfü­gung steht, das den zügigen Studi­en­fort­schritt ermög­l­icht. Das bedeutet aller­dings nicht, dass damit immer ein Anspruch auf einen Platz in Ihrer „Wunsch-LV“ gesi­chert ist. Hin und wieder wird es notwendig sein, auf eine Lehr­ver­an­stal­tung zu einem anderen Termin oder mit einem/r anderen Vortra­genden auszu­wei­chen.

  • dass wir bemüht sind, im Falle auftre­tender Kapa­zi­tätseng­pässe im Rahmen der budge­tären Mögl­ich­keiten die beste­henden LV-Plätze auszu­weiten bzw. zusätz­liche Lehr­ver­an­stal­tungen (z.B. im Rahmen des WU Studi­en­be­schleu­ni­gungs­pro­gramms) zu orga­ni­sieren.

  • dass Sie über verschie­denste Infor­ma­ti­ons­ka­näle (kommen­tiertes Vorle­sungs­ver­zeichnis, Learn@WU etc.) bereits im Vorfeld die wich­tigsten Lehr­ver­an­stal­tungs­in­for­ma­tionen zur Verfü­gung gestellt bekommen, um Ihr Studium gut planen zu können.

  • dass Sie bei Termin­ver­schie­bungen bzw. dem Ausfall einer LV-Ein­heit so rasch wie möglich infor­miert werden. Dies erfolgt meist durch die LV-Leiter/innen über das SMS-­Ser­vice der WU oder per e-Mail.

Die WU erwartet von Ihnen

  • dass Sie jene Lehr­ver­an­stal­tungen, zu denen Sie sich ange­meldet haben, auch tatsäch­lich regel­mäßig besu­chen. Vor allem LVs, die in Klein­gruppen abge­halten werden, „leben“ vom Wissens- und Gedan­ken­aus­tausch. Sie tragen als Teil­nehmer/in ganz wesent­lich zu deren Gelingen bei.

  • dass Sie sich nur zu jenen Lehr­ver­an­stal­tungen anmelden, an denen Sie auch sicher teil­nehmen werden. Sollten Sie sich zu einer LV ange­meldet haben, die Sie doch nicht besu­chen können oder möchten, dann melden Sie sich rasch wieder ab, um den LV-Platz für eine Kollegin/einen Kollegen frei zu machen.

  • dass Sie die jeweils geltenden LV-Re­ge­lungen einhalten. Spät­es­tens in der ersten Einheit werden Sie durch den/die LV-Leiter/in über Anwe­sen­heits­pflichten, die zu erbrin­genden Leis­tungen, mögl­iche Konse­quenzen bei unent­schul­digtem Fehlen etc. infor­miert.

  • dass Sie die mit der LV-Teil­nahme verbun­dene Vor –und Nach­be­rei­tung selb­ständig erle­digen. Die LV-Teil­nahme beschränkt sich nicht auf die Anwe­sen­heit im Hörsaal.

Weiter­füh­r­ende Infos

Lehr­ver­an­stal­tungs­in­for­ma­tionen

Erfahren Sie mehr!
Die Abhaltung von Prüfungen