Vorlesen

Boku & WU Hackathon 2017

Der Busi­nes­s-­De­ve­lop­ment "Hacka­thon" 2017 wurde vom WU-In­stitut für Service Markting gemeinsam mit dem Wirt­schafts­verlag und der Univer­sität für Boden­kultur veran­staltet. Als Indus­trie-­Partner konnte in diesem Jahr die Firma BIOMIN gewonnen werden. In gemischten Boku/WU-Teams entwi­ckelten Studie­rende eine neue Geschäftsm­o­del­lin­no­va­tion; dabei ging es insbe­son­dere um die Frage­stel­lung, inwie­weit mit Hilfe neuer Tech­no­lo­gien und Tools das derzeit von BIOMIN verfolgte Geschäftsm­o­dell des Direkt­ver­triebes von Futter­mit­tel­zu­satz­stoffen im Nutz­tier­be­reich weite­ren­tiw­ckelt bzw. erneuert werden kann.

Die mit Span­nung erwar­teten und durch­wegs hoch­ka­rä­tigen Projekt­vor­schläge wurde am 29. November 2017 im Rahmen des Kongresses "Welt­markt­führer in Öster­reich" gepitcht und von einer Fach­jury sowie den Teil­neh­mern des Kongresses bewertet. Das Sieger­team erhielt ein Preis­geld in der Höhe von Euro 2000,- und der Publi­kums­lieb­ling erhielt eine Prämie in der Höhe von Euro 1500,-.