Vorlesen

Portu­gie­sisch/Brasi­lia­nisch

Je nach Semester finden folgende Portu­gie­si­sch-­Sprach­kurse des Insti­tuts für Roma­ni­sche Spra­chen statt:

Portu­gie­sisch für Anfän­ge­rInnen 1

  • Mit Hilfe von münd­li­chen und schrift­li­chen Übungen werden das Grund­vo­ka­bular und die wesent­li­chen Inhalte der portu­gie­si­schen Gram­matik (brasi­lia­ni­sche Vari­ante und nach Bedarf euro­päi­sche Vari­ante) vermit­telt sowie die kommu­ni­ka­tiven Fähig­keiten in einfa­chen Gesprächs­si­tua­tionen entwi­ckelt. Perso­nal­pro­nomen, Konju­ga­tionen, usw.

Portu­gie­sisch für Anfän­ge­rInnen 2

  • Auffri­schung und Vermitt­lung der wich­tigsten gram­ma­ti­ka­li­schen Themen

  • Erwei­te­rung und Festi­gung des Allge­mein­wort­schatzes

  • Erar­beiten der nötigen Begriffe für typi­sche Alltags­si­tua­tionen. Die Konver­sa­tion wird an das Sprach­ni­veau der Teil­nehmer ange­passt.