Vorlesen

Mag. Andreas Celec

eDeveloper
eDeveloper

Aufga­ben­schwer­punkte

  • Gestal­tung und Bear­bei­tung von Lern­ma­te­ria­lien

  • Admi­nis­tra­tion und Wartung der Inhalte auf Learn@WU

  • Betreuung der dyna­mi­schen Haus­übungen auf Learn@WU

  • Betreuung der Foren auf Learn@WU

Ausbil­dung

seit 04/2011Dokto­rats­stu­dium Sozial- und Wirt­schafts­wis­sen­schaften, WU Wien
10/2004-04/2011Diplom­stu­dium Inter­na­tio­nale Betriebs­wirt­schaft (Spezia­li­sie­rungen: Unter­neh­mens­rech­nung & Revi­sion, BWL des Außen­han­dels), WU Wien
01/2007-05/2007Auslands­se­mester Univer­sity of Richmond, Virginia, USA
06/2004Matura Handels­aka­demie Ober­wart (Schwer­punkt: Wirt­schafts­in­for­matik und betrieb­liche Orga­ni­sa­tion)

Beruf­li­cher Werde­gang

seit 03/2014eDeve­l­oper im Master­stu­dium Finanz­wirt­schaft und Rech­nungs­wesen, Abtei­lung für Unter­neh­mens­rech­nung und Revi­sion, WU Wien
08/2013-12/2014Assis­tent Under­gra­dua­te-Aus­tausch Europa (ERASMUS), JOSZE­F-­Pro­gramm und CEEPUS-­Netz­werk, Zentrum für Auslands­stu­dien, WU Wien
11/2013-09/2014Mitar­beit als Redak­teur im Stra­te­gie- und Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­tungs­un­ter­nehmen "HIRT&FRIENDS"
05/2014Projekt­ba­sierte Betreuung des WU-Kurz­stu­di­en­pro­grammes „Global Marke­ting“ in Koope­ra­tion mit der Univer­sität von Georgia
07/2013-10/2013Haupt­tutor für das Orien­tie­rungs- und Kultur­pro­gramm, Zentrum für Auslands­stu­dien, WU Wien
10/2009-02/2010Tutor für Externes Rech­nungs­wesen, Institut für Unter­neh­mens­rech­nung und Revi­sion, WU Wien
09/2007-10/2008Teil­zeit­mit­ar­beiter in der Steu­er­be­ra­tungs­kanzlei PSG bei Mag. Michael Perner
06/2003-05/2004Zivil­dienst im Reha­bi­li­ta­ti­ons­zen­trum für Herz-Kreis­lauf-Er­kran­kungen der PVA in Bad Tatz­manns­dorf

Wissen­schaft­li­cher Werde­gang

 03/2015Lehr­auf­ent­halt als "Visiting lecturer" an der Univer­sity of Aston, England
seit 04/2011Teil­nahme an wissen­schaft­li­chen Konfe­renzen des Insti­tuts für Wirt­schafts- und Sozi­al­ge­schichte, Abtei­lung Philo­so­phie

Publi­ka­tionen