Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 09. März 2016, 24. Stück

153) Bevollmächtigungen gemäß § 26 Universitätsgesetz 2002

Folgende Angehörige des wissenschaftliches Personals gemäß § 26 Universitätsgesetz 2002 werden gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß § 28 Universitätsgesetz 2002, Mitteilungsblatt 21. Stück, Nr. 102, vom 27.2.2004, idgF (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

ProjektProjektleiter/in
Disaggregation der VGR/HFCSao. Univ. Prof. Dr. Wilfried Altzinger

Univ.Prof. Dr. Edeltraud Hanappi-Egger, Rektorin

154) Bevollmächtigungen gemäß § 27 Universitätsgesetz 2002

Folgende Projektleiterinnen/Projektleiter werden gemäß § 27 Abs 2 Universitätsgesetz 2002 zum Abschluss der für die Vertragserfüllung erforderlichen Rechtsgeschäfte und zur Verfügung über die Geldmittel im Rahmen der Einnahmen aus diesem Vertrag sowie gemäß § 5 der Richtlinie des Rektorats für die Bevollmächtigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der Wirtschaftsuniversität Wien (Abschluss von Werkverträgen, freien Dienstverträgen sowie Arbeitsverträgen entsprechend den näheren Bestimmungen der Richtlinie) bevollmächtigt:

ProjektProjektleiter/in
FoodClim Univ. Prof. Dr. Sigrid Stagl DI Karin Schanes
FAB-MOVEao. Univ. Prof. Dr. Ruth Simsa
Soziale Innovationen in Österreich Mag. Reinhard Millner
Dr. Peter Vandor
Ass.Proj. Bornemann Tobias 2016Dipl.-Kfm. Benjamin Oßwald
Eval. And Imp. Comp.-Based HEDr. Karl Ledermüller

Univ.Prof. Dr. Edeltraud Hanappi-Egger, Rektorin

155) Ernennung zur Vorständin des Instituts für Arbeitsmarkttheorie und -politik

Univ.Prof. Dr. Andrea Weber wurde gemäß § 18 (2) der Satzung zur Vorständin des Instituts für Arbeitsmarkttheorie und –politik, ao.Univ.Prof. Thomas Grandner zu ihrem Stellvertreter für die Zeit vom 1. Februar 2016 bis 31. Dezember 2017 bestellt.

Univ.Prof. Dr. Ingrid Kubin, Departmentvorständin Volkswirtschaft

156) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal

Allgemeine Informationen:  

Frauenförderung:
Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.  

An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment.

Reise- und Aufenthaltskosten:
Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.

AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1) The Institute for Economic and Social History is currently inviting applications for a 30 hours/week Teaching and Research Associate position (pre-doc,employee subject to the terms of the Collective Bargaining Agreement for University Staff - Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten; minimum gross monthly salary, paid 14 times per year: € 2,022.38, recognition of previous employment - if relevant to the advertised position - possible). This employee position will be limited to a period of 6 years, starting on September 1st, 2016 (commencement date subject to change).

Please note that under the terms of the WU personnel development plan, the position of Teaching and Research Associate is limited to an employment period of not more than six years. Applicants who are already employed at WU as substitute employees can therefore only be employed for the time remaining to complete the six-year period. Persons who have already been employed at WU in a Teaching and Research Associate position can only be re-employed in an Assistant Professor, tenure track position.

Responsibilities:
- Contributing to research work, and teaching and administrative tasks required of the organizational unit to which he/she is assigned
- Assisting with examinations
- Participating in organizational and administrative duties, and quality control/evaluation measures
- Student support activities
- Independent research activities
- Holding classes independently and conducting examinations
- Possibility of PhD or Doctoral Studies

Your Profile:

Master- or Diplom-Degree in Economics or equivalent qualification, preferrably with a focus on international economics. Advanced knowledge of international economics, economic history and quantitat¡ve research methods. Excellent proficiency ¡n the English language for research and teaching. Very good final grades in undergraduate studies (Bachelor, Master, Diplom or equivalent). Interest in working towards a PhD in the field of economic and social history. Experience in university teaching and research would be an advantage.

Application procedure:
Please send a motivation letter stating your research interests and your motivation for pursuing an academic career, a curriculum vitae, the relevant certificates and transripts of records (scans), Academic references/recommendation letters are not necessary for application, but will be taken good note of

Reference Number: 3045

Application materials can be submitted online until March 30th, 2016.

Apply here

Travel and lodging expenses:

We regret that WU cannot reimburse applicants for travel and lodging expenses incurred as part of the selection and/or hiring process.

Equal opportunities:

WU is an Equal Opportunity Employer and seeks to increase the number of its female faculty and staff members, especially in management positions. Therefore qualified women are strongly encouraged to apply. In case of equal qualification, female candidates will be given preference. WU has an Equal Opportunities Working Group (information in German).

2) Im Department für Unternehmensrecht, Arbeits- und Sozialrecht sind voraussichtlich ab 01.08.2016 für die Dauer von 4 Jahren eine Stelle für eine/n Senior Lecturer post doc (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 3.590,70 € brutto), vollbeschäftigt oder zwei Stellen für eine/n Senior Lecturer post doc (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten, monatliches Entgelt: 1.795,35 € brutto), Beschäftigungsausmaß: 20 Std./Woche, zu besetzen.

Aufgabengebiet:

- Durchführung von privatrechtlichen Einführungsveranstaltungen für Studierende des Bachelorstudiums Wirtschaftsrecht und privatrechtlicher Lehrveranstaltungen für Studierende der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (Planpunkte: Wirtschaft im rechtlichen Kontext, Wirtschaftsprivatrecht, Wirtschaftsprivatrecht II, gesamt 12 bzw. 6 Semesterwochenstunden)
- Planung, Entwicklung und Qualitätssicherung von Programmteilen, Modulen, Lehrveranstaltungen und Lehrmaterialien
- Organisation, Abhaltung und Korrektur von Großprüfungen
- eigenverantwortliche Entwicklung und Wartung (elektronischer) Lehrplattformen und der (interaktiven) Betreuung von Studierenden
- Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten
- Mitarbeit an Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie an Evaluierungsmaßnahmen
- Aufbau und Weiterentwicklung (fach-)didaktischer Expertise
Für diese Stelle ist eine Evaluierung der Lehrleistung nach drei Jahren Laufzeit vorgesehen. Bei positivem Ergebnis wird der Vertrag auf unbefristete Zeit verlängert.

Ihr Profil:
- abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Doktorats- bzw. PhD-Studium
- Erfahrungen in der Lehre an tertiären Bildungseinrichtungen (Universitäten, Fachhochschulen, etc.)
- fachdidaktische Qualifikation
- überdurchschnittliche Kenntnisse im Zivil- und/oder Unternehmensrecht
- sehr gute EDV-Kenntnisse
- hohe Eigenmotivation, Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität

Kennzahl: 3046

Ende der Bewerbungsfrist: 31.05.2016


Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs.