Vorlesen

Mitteilungsblatt vom 7. Dezember 2010, 10. Stück

72
Wiederbestellung des Rektors/der Rektorin durch den Universitätsrat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß §23b Abs. 1 UG iVm § 4 Abs. 4 lit. b Wahlordnung UG 2002
73 Studienplanänderungen
74
Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
75
Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

72) Wiederbestellung des Rektors/der Rektorin durch den Universitätsrat der Wirtschaftsuniversität Wien gemäß §23b Abs. 1 UG iVm § 4 Abs. 4 lit. b Wahlordnung UG 2002
Der Universitätsrat hat in seiner Sitzung am 30.11.2010 einstimmig beschlossen, der Wiederwahl des amtierenden Rektors zuzustimmen und Herrn o.Univ.Prof. Dr. Christoph Badelt als Rektor der WU für die Funktionsperiode 2011 bis 2015 gemäß § 23b Abs. 1 UG iVm § 4 Abs. 4 lit. b Wahlordnung UG 2002 wieder zu bestellen.

Der Vorsitzende des Universitätsrats
Dr. Klaus Liebscher


73) Studienplanänderungen
Der Senat der Wirtschaftsuniversität hat in seiner 57. Sitzung am 1.12.2010 auf Grund des Bundesgesetzes über die Organisation der Universitäten und ihre Studien (Universitätsgesetz 2002), BGBl I Nr. 120/2002 idgF, nachfolgende Beschlüsse der Studienkommission vom 18.11.2010 über die Änderung von Studienplänen genehmigt:

· Änderung des Studienplans für das "Doktoratsstudium Sozial- und Wirtschaftswissenschaften"
· Änderung des Studienplans für das "Doktoratsstudium Wirtschaftsrecht"
· Änderung des Studienplans für das "PhD-Studium Finance"

Der Vorsitzende des Senats
o. Univ.Prof. Dr. Helmut Strasser


74) Ausschreibungen von Stellen für wissenschaftliches Personal
Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
1.) In der Abteilung für Unternehmensrecht ist voraussichtlich ab 1. Mai 2011 bis 30. September 2011 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche, ersatzmäßig zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Recherchetätigkeiten, Unterstützung der Lehre, Übernahme von organisatorischen Aufgaben
Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Diplomstudium der Rechtswisenschaften
Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
überdurchschnittlicher Studienerfolg va im Zivil- und Unternehmensrecht, Dissertationsvorhaben, Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten, Fremdsprachenkenntnisse

Kennzahl: 1681

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 28. Dezember 2010


2) Im Institut für Zivil- und Unternehmensrecht ist voraussichtlich ab 15. Jänner 2011 bis 14. Jänner 2017 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche oder zwei Stellen für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) Beschäftigungsausmaß: 37,5%, 15 Std./Woche (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Diplomstudium der Rechtswissenschaften bzw. gleichzuhaltende Qualifikation

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
überdurchschnittlicher Studienerfolg vor allem im Bereich des Bürgerlichen Rechts und Handelsrechts; wissenschaftliches Interesse vor allem im Bereich des Gesellschaftsrechts (Dissertationsvorhaben), Organisationstalent, Fremdsprachenkenntnisse (Englisch und eine weitere Fremdsprache), Praxiserfahrung, gute EDV-Kenntnisse, Institutserfahrung von Vorteil

Kennzahl: 1682
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 28. Dezember 2010


3) Im Institut für Österreichisches und Internationales Steuerrecht ist voraussichtlich ab 1. Jänner 2011 bis 30. September 2011 eine Stelle für einen Universitätsassistenten/eine Universitätsassistentin prae doc (Teaching and Research Associate) (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten) Beschäftigungsausmaß: 75%, 30 Std./Woche zu besetzen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass der WU-Personalentwicklungsplan für Universitätsassistent/inn/en prae doc eine maximale Befristungsdauer von 6 Jahren vorsieht. Bewerber/innen, die bereits als Ersatzkräfte an der WU beschäftigt sind, können daher nur mehr für die auf die sechs Jahre fehlende Zeit eingestellt werden. Die Wiederbestellung von Personen, die bereits eine Stelle als Universitätsassistent/in prae doc inne hatten, ist lediglich auf eine Stelle eines Universitätsassistenten post doc/ einer Universitätsassistentin post doc im Tenure Track möglich.

Aufgabengebiet:
Mitwirkung in der Forschung auf dem Gebiet des Steuerrechts unter der Führung der Professoren Lang, Schuch, Staringer, Pistone und Storck.
Die Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen in den Bereichen Internationales Steuerrecht und Unternehmenssteuerrecht, Verfassen einer steuerrechtlichen wissenschaftlichen Arbeit, Mitwirkung im Lehrbetrieb und bei den Aufgaben des Forschungsmanagement

Notwendige Kenntnisse und Qualifikationen:
abgeschlossenes Studium der Rechts- und/oder Sozial- und Wirtschaftswissenschaften bzw. gleichzuhaltende Qualifikation

Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
Fähigkeit zu selbständiger wissenschaftlicher Arbeit; Erfahrung im bzw. Bereitschaft zur Mitarbeit im Lehrbetrieb; Erfahrung im bzw. Bereitschaft zur Mitarbeit im organisatorisch-administrativen Bereich; Kenntnisse im österreichischen und Internationalen Steuerrecht; sehr gute EDV- und Fremdsprachenkenntnisse

Kennzahl: 1684

Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 28. Dezember 2010


75) Ausschreibungen von Stellen für allgemeines Personal

Allgemeine Informationen:
· Frauenförderung: Da sich die Wirtschaftsuniversität Wien die Erhöhung des Frauenanteils beim allgemeinen Personal zum Ziel gesetzt hat, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. Alle Bewerberinnen, die die gesetzlichen Aufnahmeerfordernisse erfüllen und den Anforderungen des Ausschreibungstextes entsprechen, sind zu Bewerbungsgesprächen einzuladen.
· An der WU ist ein Arbeitskreis für Gleichbehandlungsfragen eingerichtet. Nähere Informationenfinden Sie unter http://www.wu.ac.at/structure/lobby/equaltreatment
· Reise- und Aufenthaltskosten: Wir bitten Bewerberinnen und Bewerber um Verständnis dafür, dass Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass von Auswahl- und Aufnahmeverfahren entstehen, nicht von der Wirtschaftsuniversität Wien abgegolten werden können.


AUSGESCHRIEBENE STELLEN:
Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 15. Dezember 2010
1.) In der Interdisziplinären Abteilung für Verhaltenswissenschaftlich Orientiertes Management ist voraussichtlich ab 1. Jänner 2011 befristet auf zwei Jahre eine Stelle eines Assistenten/einer Assistentin Programmdirektor Doktoratsstudium (Angestellte/r gemäß Kollektivvertrag für die Arbeitnehmer/innen der Universitäten), vollbeschäftigt zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Unterstützung des Programmdirektors für Doktoratsstudien bei allen organisatorischen und administrativen Aufgaben, Programmentwicklung, Qualitätsmanagement (Evaluierung und Feedbackrunden), Mitwirkung bei Marketing und Repräsentation (Webseite, Broschüren, Präsentationsveranstaltungen, Events), Studierendenberatung, interne und externe Kommunikationsschnittstelle

Erforderliche Kenntnisse und Qualifikationen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium, sehr gute Englisch-Kenntnisse (verhandlungssicher) in Wort und Schrift, sehr gute EDV-Kenntnisse (v.a. Office), hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Engagement

Gewünschte Kenntnisse und Qualifikationen:
bevorzugt abgeschlossenes Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Belastbarkeit, Erfahrung in der Universitätsverwaltung und im Bereich Studienevaluation, Bereitschaft zur Weiterbildung, serviceorientiertes Auftreten, Erfahrung in der Beratung von Studierenden

Kennzahl: 1677
Bitte bewerben Sie sich auf unserer Homepage unter http://www.wu.ac.at/jobs.

Ende der Bewerbungsfrist: 15. Dezember 2010