NPO-Institut (Verein)
Vorlesen

npoVeranstaltungen

Jährlich veranstalten wir zahlreiche Events für Sie - Workshops, Jam Sessions, den NPO-Tag. Gerne gestalten wir für Sie auch eine eigene Veranstaltung!     

Unsere aktuellste Veranstaltung:

Webinar: Mittwoch, 18.11.2020, 11.00 bis 12.30 Uhr

Prof. Michael Meyer & Berta Terzieva, MSc (WU)
Institut für Nonprofit-Management, WU

 Das Institut für Nonprofit-Management hat gemeinsam mit Gallup Österreich im Juli und August eine Zufallsstichprobe von 2.000 Personen in Österreich und Deutschland durchgeführt. Erste Ergebnisse daraus werden beim online-Webinar präsentiert und diskutiert. Dabei werden folgende Fragestellungen beantwortet: 
  • Wird in der COVID-19 Krise mehr oder weniger gespendet?
  • Spenden Menschen für andere Zwecke?
  • Engagieren sie sich mehr, weniger oder anders?
  • Was beeinflusst das Spenden- und Engagement-Verhalten in diesen Zeiten?
  • Welche Rolle spielt es, wie sehr man selbst von der Pandemie betroffen war und ist?
Die Veranstaltung ist kostenlos!Anmeldung: npo-institut@wu.ac.at

Zwei bis dreimal im Jahr veranstalten wir, tlw. gemeinsam mit unseren Mitgliedern, npoJamSessions. Der Duden beschreibt eine "Jam Session" als „zwanglose Zusammenkunft von Musikern“. Das NPO-Institut leiht sich den Begriff und lädt ein zur npoJamSession – sozusagen einer zwanglosen Zusammenkunft von NPO-Interessierten. Jemand gibt ein Thema vor und andere stimmen ein – nicht zu formell, damit noch Raum für Kreativität und Improvisation bleibt.

Gejammt wird an unterschiedlichsten Orten, vorzugsweise in NPOs, die Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Wir laden Sie ein, NPO-relevante Themen und Instrumente mit- und einzubringen, Management-Instrumente zum Beispiel. Die npoJamSession bietet eine Plattform, Kunstfertigkeiten zu präsentieren und Erfahrungen auszutauschen.