NPO-Institut (Verein)

Workshop: Der Weg zur agilen NPO

Der Weg zur agilen NPO - Flexibel u. schnell auf Veränderungen reagieren

  • Workshopleitung: DI Ronald Hechenberger, MBA (Kompetenzzentrum Digitalisierung)
  • Wann: 30. November 2022, 09:00 bis 16:00 Uhr
  • Wo: Online
  • Teilnahmegebühr: € 160; Mitglieder können den Workshop für € 110 besuchen
  • Anmeldung: Bitte hier anmelden
Ronald hechenberger

Der Weg zur agilen NPO: Flexibel und schnell auf Veränderungen reagieren 

Erfahren Sie in diesem intensiven Workshop (und auf Wunsch mit Ihrem Team) warum und wie agile Methoden NPOs bei ihren vielfältigen Herausforderungen unterstützen können.
Der Workshop ist eine kompakte und effektive Möglichkeit einen Überblick über agile Methoden und Tools zu erhalten und wie diese auch in Ihrer NPO mehr Impact, Mitarbeiter:Innenzufriedenheit und erfolgreiche Umsetzung von Projekten und Maßnahmen ermöglichen können. Diskutiert werden agile Methoden und Tools wie  Agile Grundsätze des Managements, SCRUM, Design Thinking, frugale Innovation, Design sprints, die Digital Principles u.a.


Nonprofit-Organisationen, Vereine u.a. nutzen diesen Workshop u.a. für folgende Herausforderungen: Organisationsentwicklung mit konkreten, erprobten Tools und Ergebnissen systematisch starten, partizipative Projekt und Strategien entwickeln, neue Dienstleistungen Entwickeln, Kernprozesse optimieren/digitalisieren, Lösungen einführen, Prototyping von agilen Methoden für Ihre NPO…

Der Workshop stärkt das Wissen darüber, wie Sie in Zukunft mit modernen, bewährten und agilen (Management-)Methoden Ihre Organisation/Projekte/Abteilungen weiterentwickeln können. Wie Sie dorthin gelangen und was dazu benötigt wird. Und am wichtigsten ist: Es schafft Motivation und bietet eine großartige Möglichkeit, ein Team mit einer gemeinsamen Vision und einem gemeinsamen Weg zum Erfolg zu bringen.
 
Ablauf

1. Erstinformation (1 Woche vor dem Termin per E-Mail)
2. Überblick agile Ansätze und Analyse Ihrer Herausforderung/Projekt & Kontext (1 Stunde jeweils Online + Selbsterarbeitung)
3. Agile Methoden und Ansätze und wie diese in NPOs genutzt werden. Sowie Ideation von Lösungen, Lösungsvarianten und agile Roadmap (2 mal 1,5 Stunden Online und 2 mal 1,5 Stunden Selbsterarbeitungsphase)
4. Resultat: Passende agile Methoden für Ihre Herausforderung ist gefunden und startklar für die Umsetzung!
 
Nach dem Workshop

  • Kennen Sie die wichtigsten agilen Methoden und wo diese in NPOs sinnvoll sein können.

  • Wissen Sie, wie Sie wichtige strategische und/oder operative Herausforderungen in Ihrer Organisation mit agilen Methoden lösen können.

  • Haben Sie Lösungsansätze, Tipps und einen Fahrplan für die Einführung von agilen Methoden/Tools für Ihre NPO/Abteilung/Projekt.

Die Anzahl der verfügbaren Plätze bei dieser Veranstaltung ist begrenzt.

Stornobedingungen: Bitte beachten Sie, dass wir bei Stornierung der Anmeldung bis 1 Woche vor dem Veranstaltungstermin eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 10,– verrechnen müssen. Auf Grund der begrenzten Teilnehmer:innenzahl wird bei Abmeldung nach diesem Zeitpunkt die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Selbstverständlich ist die Nennung von Ersatzteilnehmer:innen möglich.