Vorlesen

High Tech Marketing: Innovations-Ideen zur Marktreife verhelfen

3D-Druck für die Baubranche, selbstlernende Algorithmen fürs Ordinationsmanagement, Laserschutzbrillen mit Augmented Reality-Funktion: Die Innovationsprojekte im Marketing Consulting-Kurs „High Tech Marketing“ fokussierten heuer wieder auf die neuesten Technologien und die Studierenden nahmen die Herausforderungen solcher Innovations-Beratungsprojekte „ganz selbstverständlich“ an. Weniger selbstverständlich sind bei solchen Innovationen aber oft die Antworten auf marktseitige Fragestellungen: Für welche Zielgruppe ist das Produkt geeignet? Welche Bedürfnisse und Adoptionsbarrieren hat diese Zielgruppe? Und wie kann das Jungunternehmen seinen ersten Kunden gewinnen? Diese und ähnliche Fragen bearbeiteten unsere SBWL-Studierenden gemeinsam mit TU Wien-Studierenden über das Semester hinweg für drei Start-Ups aus dem Inkubator INITS. Vergangenen Mittwoch präsentierten die Teams vor den Auftraggebern die Ergebnisse ihrer umfangreichen Marktforschung und konnten mit punktgenauen Erkenntnissen und Handlungsempfehlungen aus Interviews mit Branchenexperten und Lead Usern aufwarten. Wir bedanken uns bei den Studierenden für ihren Einsatz und bei den Projektpartnern für ihre Unterstützung und wünschen allen weiterhin viel Erfolg!



zurück zur Übersicht