Arbeitskollegen machen entspannt Pause

Funding-Newsletter Oktober 2022

Der Funding-Newsletter des Forschungsservice informiert mehrmals jährlich über nationale und internationale Calls in den Forschungsbereichen der WU sowie über Neuigkeiten aus der Welt der Forschungsförderung. Weitere Calls finden Sie in der Forschungsförderungs-Datenbank des Forschungsservice. Alle Informationen zu den Europäischen Programmen finden Sie auf unseren EU-Seiten.

Das Team des WU Forschungsservice steht gerne für Fragen und persönliche Beratungen zur Verfügung.

News

Startschuss für Emerging Fields
Die zweite Säule von Österreichs Exzellenzinitiative excellent=austria ist errichtet. Teams aus allen Bereichen der Grundlagenforschung sind erstmals eingeladen, ganz und gar neue Forschungsideen anzupacken und etablierte Denkansätze aufzubrechen. Besonderes Augenmerk gilt interdisziplinären und transdisziplinären Projekten sowie der künstlerisch-wissenschaftlichen Forschung. Bis zu sechs Millionen Euro stellt der FWF den einzelnen Teams zur Verfügung, die Ausschreibung läuft bis 1. Februar 2023. Mehr Informationen

    Internationale Calls

    Horizon Europe

    Alle offenen und bereits angekündigte Ausschreibungen finden Sie im Funding & Tenders Portal der EU. Hier ein kleiner Auszug aus für die WU Forschenden relevanten Ausschreibungen:

    Cluster 3 - Civil Security for Society

    Cluster 5 - Climate, Energy and Mobility

    EU Rail

    Projektcall der VW-Stiftung: Herausforderungen und Potenziale für Europa: Intergenerationelle Zukünfte (Volkswagenstiftung) (Deadline: 14. Dezember 2022)
    Das Förderangebot richtet sich an Wissenschaftler:innen aus den Gesellschafts-, Kultur- und Geisteswissenschaften. Soweit passend, werden auch interdisziplinäre Zusammenarbeiten mit Partner:innen aus den Lebens-, Daten-, Technik- und Naturwissenschaften willkommen geheißen. Unterstützt wird der Aufbau europäischer Forschergruppen, in denen bis zu fünf hauptverantwortliche Wissenschaftler:innen (principal investigator, PIs) aus mindestens drei europäischen Ländern zusammenarbeiten. Mehr Informationen

    Nationale Calls

    Emerging Fields (FWF) (Deadline: 01. Februar 2023)
    Das Programm richtet sich an Teams von exzellenten Forscher/inne/n, die kooperative Pionierarbeit in der Grundlagenforschung leisten und bereit sind, etablierte Denkansätze aufzubrechen. Ziel des Programms ist die Umsetzung besonders innovativer, origineller oder risikoreicher Forschungsideen, die das Potenzial haben, ein Forschungsfeld zu transformieren oder Paradigmenwechsel in einer Disziplin oder disziplinenübergreifend hervorzubringen.Mehr Informationen

    Kooperation Entwicklungsforschung (Deadline: 30. November 2022)
    Im Rahmen der Kooperation Entwicklungsforschung (Cooperation Development Research) werden anwendungsorientierte kooperative Forschungsprojekte im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit zwischen österreichischen staatlichen Forschungsinstitutionen und staatlich akkreditierten Forschungsinstitutionen in Ländern des Globalen Südens gefördert. Projekte haben eine Dauer zwischen einem und drei Jahren und erhalten eine Förderung von bis zu € 50.000. Mehr Information

    DOC Team (ÖAW) (Deadline: 31. Oktober 2022)
    Mit dem Förderprogramm DOC-team fördert die Österreichische Akademie der Wissenschaften Gruppen von Doktorand/inn/en (3-4 Personen) aus den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, die sich gemeinsam einem nur fächerübergreifend zu lösenden Problem stellen.
    Die Einbindung von Doktorand/inn/en aus Fachgebieten der Naturwissenschaften, der Medizin oder der Technischen Wissenschaften ist erwünscht. Mehr Informationen

    Internationale Kommunikation (ÖFG) (nächste Deadline: 06. November 2022)
    Gefördert werden sollen vor allem jüngere Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, deren bisherige Leistungen von hoher Qualität sind und die aus Formalgründen oder wegen Erschöpfung der Mittel bei anderen Stellen keine ausreichende Förderung erhalten können. Folgende Aktivitäten können im Rahmen des Programmes unterstützt werden: Präsentation von neuen Forschungsergebnissen auf internationalen Kongressen, Durchführung kleinerer internationaler Symposien oder Workshops in Österreich, kurzfristige Aufenthalte an ausländischen wissenschaftlichen Institutionen, Einladung ausländischer Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen. Mehr Informationen

    3rd Africa-UniNet call (OEAD) (Deadline: 30. November 2022)
    The 3rd Africa-UniNet call will be open from 1 September 2022 - 30 November 2022. Only active Africa-UniNet member institutions (WU is one of them) are eligible to apply. Mehr Informationen

    Austrian Climate Research Programme 2023 (Klima- und Energiefonds) (Deadline: 26. Jänner 2023)
    Within the framework of the Climate and Energy Fund, the Austrian Climate Research Programme (ACRP) provides a conceptual and institutional basis for supporting climate research in Austria. The ACRP focuses on research on climate change and climate actions, adaptation, mitigation and their mutual interrelation. Mehr Informationen

    Houskapreis der B&C Privatstiftung (Deadline: 30. November 2022)
    Der Houskapreis wurde von der B&C Privatstiftung im Jahr 2005 ins Leben gerufen, um wirtschaftsrelevante Forschung und Innovationen zu fördern. Der österreichische Forschungs-Oscar geht im kommenden Jahr mit einer Neuerung in die 18. Runde: Der Houskapreis 2023 wird neben den beiden Kategorien "Hochschulforschung" und "Forschung & Entwicklung in KMU" um eine dritte Kategorie erweitert - jene der "Außeruniversitären Forschung". Damit einhergehend erhöht die B&C Privatstiftung auch die Gesamtdotierung auf 750.000 Euro. Pro Kategorie winkt ein Hauptpreis in Höhe von 150.000 Euro. Mehr Informationen

    WU-interne Förderungen

    WU International Research Fellow und WU Research Group Meetings
    Wir möchten Sie an die WU-internen Fördermöglichkeiten WU International Research Fellow und WU Research Group Meetings erinnern. Allgemeine Informationen zum WU International Research Fellow sowie zu den WU Research Group Meetings finden Sie in unserer Förderdatenbank. Die Einreichung ist laufend möglich!

    Neu bei den WU Research Group Meetings: Drittmittelpersonal ist ebenfalls antragsberechtigt - Näheres finden Sie in der Förderdatenbank.

    Zuschuss zu Betreuungskosten bei Reisen
    Die WU möchte mit dieser Initiative Forscher/innen mit Betreuungspflichten unterstützen. Die für den wissenschaftlichen Erfolg so wichtige internationale Vernetzung soll durch Betreuungspflichten so wenig wie möglich eingeschränkt werden. Unter Betreuungspflichten sind nicht nur die Betreuung und Pflege von Kindern, sondern auch Sorgepflichten für pflegebedürftige Ehepartner/innen oder Lebensgefährt/inn/en sowie auch die Pflege von Eltern oder Großeltern zu verstehen.
    Weitere Informationen

      Stipendien und Preise

      Jean Monnet Fellowships - Robert Schuman Centre for Advanced Studies (Deadline: 25. Oktober 2022)
      The fellowships are open to candidates who have obtained their doctorate more than 5 years prior to the start of the fellowship on 1 September (to apply for 2023-24, the Ph.D. should have been awarded before 1 September 2018). Candidates of all nationalities are eligible for the Jean Monnet Fellowships. Mehr Informationen

      Fulbright Visiting Professor at the University of Minnesota (Social Sciences, Humanities, or Fine Arts) (Deadline: 30. Oktober 2022)
      Mehr Informationen

      Fulbright Grants for Teaching, Research, Career Development, or Institutional Collaboration (Deadline: 30. Oktober 2022)
      Mehr Informationen

      Klaus-Liebscher-Economic-Research-Scholarship - OeNB (Deadline: 31. Oktober 2022)
      Es wird exzellenten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit eröffnet, mit ihrer fachlichen Expertise die thematisch breit ausgerichteten Forschungsaktivitäten der HVW der OeNB beratend zu unterstützen.Mehr Informationen

      Post-DocTrack - ÖAW (Deadline: 15. November 2022)
      Die ÖAW vergibt Stipendien an Absolventinnen und Absolventen eines Doktorats- oder PhD-Studiums in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, die eine wissenschaftliche Karriere anstreben, um den Übergang in die Post-Doc-Phase zu erleichtern. Mehr Informationen

      Forschungspreis Integration - Österreichischer Integrationsfonds (Deadline: 30. November 2022)
      Der ÖIF-Forschungspreis zeichnet abgeschlossene Bachelor-, Diplom-/Masterarbeiten und Dissertationen im Bereich Integration und Migration aus und honoriert damit die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Kernthemen des Österreichischen Integrationsfonds.Mehr Informationen

      List Förderpreis 2023 - List Group (Deadline: 14. Dezember 2022)
      Der Förderpreis der List Unternehmensgruppe wird für Projekte und
      Arbeiten vergeben, die einen Beitrag zur Lösung städtischer Ver-
      kehrs-, insbesondere Parkprobleme leisten. Mehr Informationen

      APART-GSK - Österreichischen Akademie der Wissenschaften (Deadline: 15. Dezember 2022)
      Das Programm soll außergewöhnlichen jungen Forscherpersönlichkeiten auf dem Weg in die wissenschaftliche Unabhängigkeit die Möglichkeit bieten, selbst und mit ihrer eigenen Forschungsidee themenoffen ausgeschriebene Fördermittel einzuwerben. Mehr Informationen

      Termine