Vorlesen

Bachelorarbeiten

Das Institut für KMU-Management bietet Ihnen die Möglichkeit eine Bachelorarbeit zu verfassen.

Voraussetzungen:
  • Aufnahme in den Kurs 1 „KMU-Management: Einführung“

  • Absolvierung der LV: „Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens"

  •  

(Diese LV sollte, muss aber nicht, an unserem Institut absolviert werden.)

Die Themen für eine Bachelorarbeit orientieren sich an den Forschungsschwerpunkten der jeweiligen Mitarbeiter/innen. Als Betreuer/innen bzw. Mitbetreuer/innen für eine Bachelorarbeit stehen folgende Mitarbeiter/innen zur Verfügung:


 
 


 
Betreuer/innen:Mitbetreuer/innen:
Hermann FrankAndreas Minichberger
Alexander KeßlerGregor Rabong
Barbara KumpJana Stefan
Herbert Neubauer 
Dietmar Rößl 
  • Falls Sie sich für eines der ausgeschriebenen Themen bzw. einen dieser Themenbereiche interessieren, entwickeln Sie ein kurzes Exposé (max. 3 Seiten) und schicken Sie dieses mit einigen Terminvorschlägen an kmu@wu.ac.at – wir melden uns dann mit einem Gesprächstermin bei einer potentiellen Betreuerin bzw. einem potentiellen Betreuer.
  • Falls Sie selbst ein Thema vorschlagen wollen, prüfen Sie (z.B. anhand der Einträge im FIDES-System) wer gegebenenfalls als Betreuer/in in Frage kommen könnte, entwickeln Sie ein kurzes Exposé (max. 3 Seiten) und schicken Sie dieses mit einigen Terminvorschlägen an den/die anvisierte/n Betreuer/in.
  • Natürlich können Sie auch Lehrveranstaltungsleiter/innen diesbezüglich ansprechen.

Sobald Sie die Zusage eine/s/er Betreuer/s/in erhalten, haben Sie zwei Semester Zeit Ihre Arbeit fertigzustellen. Geben Sie dann die Bachelorarbeit fristgerecht in elektronischer Form sowohl unter kmu@wu.ac.at als auch beim Betreuer/der Betreuerin ab.

Mit der digitalen Arbeit ist ein Deckblatt mitzuschicken.

Allgemeine Informationen der WU zu Bachelorarbeiten

Hinweise zur Einhaltung der DSGVO

Bitte beachten Sie bei der Erstellung Ihrer Arbeit die Einhaltung der DSGVO! Etwaige Informationen und Hilfestellungen finden Sie auf unserer Homepage.