Rektor:in

Ausschreibung der Funktion

Rektor:in (w/m/d)

der WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

für die Funktionsperiode 01.10.2023 bis 30.09.2027

An der WU (Wirtschaftsuniversität Wien) endet mit 30. September 2023 die laufende Funktionsperiode der Rektorin. Die amtierende Rektorin hat auf eine Wiederwahl gemäß § 23 b Abs. 1 Universitätsgesetz verzichtet. Gemäß § 23 Abs. 2 Bundesgesetz über die Organisation der Universitäten und ihre Studien (Universitätsgesetz 2002, BGBl I 120/2002 idgF) sowie der Wahlordnung für die Wahl des:der Rektor:in (w/m/d) der Wirtschaftsuniversität Wien idgF wird daher die Funktion

Rektor:in (w/m/d)

öffentlich ausgeschrieben. Dienstantritt ist der 1. Oktober 2023. Die Funktionsperiode beträgt vier Jahre; eine zweimalige Wiederbestellung ist zulässig. Die WU strebt die Erhöhung des Anteils von Frauen in Leitungspositionen an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Menschen mit Beeinträchtigungen und entsprechenden Qualifikationen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.

Die Ausübung der Funktion basiert auf einer Zielvereinbarung und einem Dienstvertrag, die beide mit dem Universitätsrat abzuschließen sind.

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien)

Die 1898 gegründete WU versteht sich als weltoffene und verantwortungsvolle Universität. An der WU ist ein breites Feld von Fächern in allen Bereichen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften sowie der Rechtswissenschaften vertreten, die sich auf 11 Departments, Forschungsinstitute und Kompetenzzentren verteilen. Sie ist mit mehr als 21.000 Studierenden eine der größten Wirtschaftsuniversitäten in Europa. Die WU hält die drei renommiertesten Akkreditierungen EQUIS, AACSB und AMBA und eine Top-Position unter den führenden europäischen Wirtschaftsuniversitäten.

Die Universität bietet über 1.700 Forscher:innen (w/m/d), Lehrenden und wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen (w/m/d) genauso wie für knapp 900 Bedienstete im administrativen Bereich einen attraktiven Arbeitsplatz. 2013 hat die WU in Wien den von internationalen Stararchitekt:innen (w/m/d) geplanten Campus bezogen, auf dem 100.000 m2 Nutzfläche zur Verfügung stehen.

Die WU hat 2020 die gemeinnützigen „WU (Wirtschaftsuniversität) Wien – Stiftung“ gegründet, die der Erfüllung der Aufgaben der WU dient. Der Stiftungsvorstand besteht ex statute aus den Mitgliedern des Rektorats.

Weitere Informationen über die WU sind unter http://www.wu.ac.at abrufbar.

Der:Die Rektor:in (w/m/d) ist neben dem Universitätsrat, dem Senat und dem Rektorat oberstes Organ der Universität und Vorsitzende:r (w/m/d) sowie Sprecher:in (w/m/d) des Rektorats. Dieses besteht aus Rektor:in (w/m/d) und bis zu vier Vizerektor:innen (w/m/d). Näheres ist dem Universitätsgesetz 2002 zu entnehmen.

Anforderungen an Bewerber:innen(w/m/d)

Zum:Zur Rektor:in (w/m/d) kann gemäß § 23 Abs. 2 Universitätsgesetz 2002 nur eine Person mit internationaler Erfahrung, Kenntnissen des österreichischen und europäischen Universitätssystems und der Fähigkeit zur organisatorischen und wirtschaftlichen Leitung einer Universität gewählt werden.

Erwünscht sind Bewerbungen von Personen, die zusätzlich folgende Qualifikationen und Fähigkeiten aufweisen:

  • Abgeschlossenes Doktorat

  • Wissenschaftliche Qualifikation und Erfahrung mit universitärer Lehre (in den Aufgabenfeldern der WU von Vorteil)

  • Fähigkeit zur organisatorischen und wirtschaftlichen Leitung einer öffentlichen Universität von der Größe der WU mit ihren vielfältigen Wissenschaftskulturen

  • Erfahrung im internationalen Umfeld von Wissenschaft und Forschung

  • Ausgewiesene Personalführungskompetenz, insbesondere Kompetenzen zur Umsetzung der zeitgemäßen Anforderungen an Diversität und Gleichstellung

  • Soziale und interkulturelle Kompetenz, Kommunikations-, Motivations- und Kooperationsfähigkeit nach innen und außen sowie Erfahrung im Konflikt- und Krisenmanagement

  • Fähigkeit zur strategischen Weiterentwicklung der WU, insbesondere im Bereich der Internationalisierung und Digitalisierung

  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Bewerbungsunterlagen

Bewerbungen für die ausgeschriebene Funktion in deutscher und englischer Sprache sollen nachvollziehbar darstellen, inwiefern der:die Bewerber:in (w/m/d) die genannten Anforderungen erfüllt. Neben den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, usw) wird von den Bewerber:innen (w/m/d) erwartet, ein Grobkonzept ihrer Vorstellungen zur strategischen Weiterentwicklung der WU sowie ihre Pläne über die beabsichtigte Amtsführung und die Gestaltung und Aufgabenverteilung des Rektorats in schriftlicher Form darzulegen.

Die Bewerbungsunterlagen und die Ergebnisse der Hearings werden die Entscheidungsgrundlage für die Wahl des:der Rektor:in (w/m/d) bilden. Im Bewerbungsverfahren erfolgt die Einschaltung einer nachgewiesen qualifizierten Personalberatung oder ausgewiesener Human-Resource-Expert:innen (w/m/d). Mit der Abgabe der Bewerbung wird gleichzeitig der Mitwirkung dieser beauftragten Dritten zugestimmt.

Vorausgesetzt wird, dass die Bewerber:innen (w/m/d) für Hearings am 6.10.2022 und 7.10.2022 und allenfalls anschließende Aussprachen zur Verfügung stehen.

Einreichung

Die Bewerbung ist bitte in digitaler Form im PDF-Format mit einem maximalen Umfang von 10 MB bis spätestens 1. August 2022 an die Vorsitzende des Universitätsrates, Dr Cattina Leitner, LLM, z. Hd. Mag. Annette Lichtmannegger, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien, Austria, einzureichen. Die Email-Adresse ist: findungskommission@wu.ac.at.

Reise- und Aufenthaltskosten, die anlässlich des Aufnahme- bzw. Auswahlverfahrens entstanden sind und sonstige Aufwendungen werden nicht vergütet.

Die Vorsitzende des Universitätsrates der Wirtschaftsuniversität Wien
Dr Cattina Leitner, LLM

Hinweis zum Datenschutz: https://recruiting.wu.ac.at/datenschutz.html