Vorlesen

Wise Women of WU

„Wise Women of WU“ ist ein exklusives Mentoring-Programm für Top-WU-Alumnae. Erfolgreiche WU-Alumnae mit Vorstands-, Geschäftsführungs- oder Aufsichtsratserfahrung coachen Top-WU-Alumnae mit Karriereambitionen, die sich in einem frühen Karrierestadium befinden. Der Erfahrungsaustausch findet in one-to-one-Beziehungen für die Dauer eines Jahres statt. Das Programm basiert auf Gegenseitigkeit, sodass sowohl Mentees als auch Mentorinnen vom Wissens- und Erfahrungstransfer profitieren.

Jährliche Vernetzungstreffen mit hochkarätigen Gastvortragenden aus Wirtschaft und Wissenschaft bieten an der WU die Gelegenheit zu weiterem Austausch und zum Ausbau von Netzwerken.

Mentees:

Das Programm richtet sich an Top-WU-Absolventinnen mit mind. 5 Jahren relevanter Berufserfahrung nach dem Abschluss eines WU-Studiums, die gezielt ihre eigene Entwicklung und Karriere vorantreiben wollen und vor oder nach einem Karriereschritt vor beruflichen Herausforderungen stehen. Die Programmteilnehmerinnen haben Interesse am Aufbau vertrauensvoller Beziehungen und Netzwerke und sind bereit, sich regelmäßig und mit Offenheit, Wertschätzung und Selbstreflexion in die Mentoring-Beziehung einzubringen.

Mentorinnen:

Als Mentorinnen („Wise Women of WU“) agieren erfolgreiche Managerinnen mit Vorstands-, Geschäftsführungs- oder Aufsichtsratserfahrung, die selbst ein WU-Studium absolviert haben. Sie möchten Frauen in ihrer Karriereentwicklung unterstützen, Einblicke in ihre Erfolgsstrategien vermitteln und durch den generationen- und hierarchieübergreifenden Dialog eigene Perspektiven erweitern.

Ziele des Programms:

  • Verbesserung der Karrierechancen von Top-WU-Alumnae und Erhöhung des Frauenanteils in Führungspositionen

  • Aufbau von tragfähigen Netzwerken unter WU-Alumnae

  • Förderung eines beidseitigen Austauschs von Erfahrungen und karriererelevantem Wissen

  • Erweiterung von Kompetenzen (Kommunikations- und Reflexionskompetenz auf Seiten der Mentees, Beratungskompetenz auf Seiten der Mentorinnen) 

  • Sichtbarmachung von weiblichen Führungskräften als Role Models

Ablauf des Programms:

  • 2-stufiges Bewerbungsverfahren

    • Online Bewerbung (Bewerbungsfrist endete am 30. September 2018)

    • „Pitch“ zur Auswahl der Mentees und zum Matching mit den Mentorinnen

  • Tandem-Treffen: Im Zentrum des Programms stehen individuelle Treffen zwischen Mentorin und Mentee. Dafür werden in einem Erstgespräch die angestrebten Ziele der Mentoring-Beziehung sowie organisatorische Rahmenbedingungen geklärt. Im Verlauf eines Jahres werden Tandem-Treffen (4-6 Treffen) zwischen Mentorin und Mentee individuell vereinbart. Ein Abschlussgespräch dient dem Rückblick, der Überprüfung der Zielerreichung und dem Ausblick auf künftige Entwicklungsmöglichkeiten.

  • Networking-Dinner mit der Programmleitung und den Mentorinnen und Mentees des aktuellen Programms.

  • Jährliche Vernetzungstreffen mit der Rektorin der WU und hochkarätigen internationalen Vortragenden aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie Mentorinnen und Mentees aktueller und vorangegangener Programme

Dauer:

jeweils 1 Jahr; Programmbeginn: November 2018; Jährliche Vernetzungstreffen

Sie sind WU-Absolventin und haben Interesse am Programm teilzunehmen? 

  • Bewerbungsfrist:
    7. August 2018 – 30. September 2018

  • Kriterien für die Auswahl:

    • Die Vorauswahl der Kandidatinnen erfolgt auf Basis der Online-Bewerbung (berufliche Situation, Klarheit der beruflichen Ziele, Nachvollziehbarkeit von Motivation und Commitment zur Teilnahme sowie von der Bereitschaft, einen Beitrag zum wechselseitigen Wissens- und Erfahrungsaustausch zu leisten) durch die Projektleitung und einer externen Mentoring-Beraterin.

    • Nach einem Pitch wird die Auswahl der Mentees durch die Mentorinnen selbst vorgenommen. Dabei treten die nach der Online-Bewerbung ausgewählten Kandidatinnen an, um die Mentorinnen von sich zu überzeugen. In jeweils 3 minütigen Pitches werden Fragen behandelt.

  • Information über Einladung zum Pitch:
    Ca. 14 Tage nach Bewerbungsende werden Sie per E-Mail informiert, ob Sie zum Pitch eingeladen werden. Bitte merken Sie sich für den Pitch den 5. November 2018 ab 17.00 Uhr vor. Für eine Teilnahme an dem Programm ist eine Teilnahme am Pitch unbedingt erforderlich – bitte bedenken Sie dies bereits bei Ihrer Bewerbung. 

  • Information über die Teilnahme am Programm und das Matching:
    Nach dem Pitch werden Sie per E-Mail verständigt, ob Sie als Mentee in das einjährige Mentoringprogramm aufgenommen wurden. Bei einer Aufnahme in das Programm werden Sie gleichzeitig zu einer Kick-off-Veranstaltung (Mittwoch, 21. November 2018 - ab 18.30 Uhr) eingeladen, bei der das Matching bekannt gegeben wird. All diejenigen, die nicht für das einjährige Mentoring-Programm ausgewählt wurden, erhalten die Möglichkeit für ein einmaliges Gespräch bei einer der Mentorinnen.

  • Weitere Informationen und Kontakt:
    Mag.a Marion Haumer
    Leiterin Corporate Relations & Alumni Services
    marion.haumer@wu.ac.at

Erfahren Sie mehr!
Ablauf des Programms