Vorlesen

IT-Sicherheit

Meldung von Sicher­heits­vor­fällen

Melden Sie IT- und infor­ma­ti­ons­si­cher­heits­re­le­vante Vorfälle und Mängel bitte ehest­mög­lich an it-se­cu­ri­ty@wu.ac.at

  • Melden Sie kriti­sche sicher­heits­re­le­vante Vorfälle, insbe­son­dere solche mit mögl­i­cher Öffent­lich­keits­wirk­sam­keit (z.B. Daten­ver­lust oder Daten­dieb­stahl), zusätz­lich an Ihre Führungs­kraft, sodass gege­be­nen­falls erfor­der­liche Maßnahmen rasch und ziel­ge­richtet einge­leitet werden können.

  • Löschen Sie nach Ihrer Meldung weder E-Mails noch andere Daten und verwenden Sie die betrof­fenen Geräte nicht weiter.

Eine Pflicht zur umge­henden Meldung besteht beispiels­weise

  • bei Verlust oder Dieb­stahl von Unter­lagen oder IT-End­ge­räten, z.B. von Smart­phones, Tablets oder Note­books, oder von Daten­trä­gern wie z.B. USB-Sticks,

  • bei Auftreten von Schad­soft­ware oder selt­samem Gerä­te­ver­halten, z.B. plötz­li­chen System­ab­stürzen oder Benach­rich­ti­gungen über (angeb­li­chen) Schad­soft­ware­be­fall,

  • bei unge­wöhn­li­chen E-Mails oder Anrufen, insbe­son­dere, wenn dabei nach Pass­wör­tern oder Infor­ma­tionen über Kollegen gefragt wird,

  • bei Auftreten unge­wollter Daten­ver­schlüs­selung, verbunden z.B. mit Zahlungs­auf­for­de­rungen

Zögern Sie bitte nicht, Vorfälle oder Mängel zu melden: Es geht darum, Schäden durch Sicher­heits­vor­fälle und -mängel zu mini­mieren und im Inter­esse aller zukünftig auszu­schließen.

Tipp: Hilf­reiche Infor­ma­tion rund um den Schutz von Daten und Infor­ma­ti­ons­tech­no­logie (IT) finden Sie auf der entspre­chenden Seite von IT-SER­VICES.