Vorlesen

Besserer Schutz für Web-Dienste der WU

„Wenn WU drauf steht und die Adress­zeile grün unter­legt ist, dann ist auch WU drin!"

Leider nimmt die Zahl und Qualität gefälschter Webseiten ständig zu. Immer öfter passiert es, dass Benut­ze­rinnen und Benutzer ihre Account­daten und Pass­wörter irrtüm­lich auf gefälschten Seiten eingeben.

Aus diesem Grund beginnt die WU ab sofort ihre wich­tigsten Web-­Dienste durch soge­nannte „Extended Vali­da­tion SSL-Zer­ti­fi­katen" abzu­si­chern. Im Gegen­satz zu herkömm­li­chen SSL-Zer­ti­fi­katen bieten „Extended Vali­da­tion SSL-Zer­ti­fi­kate" jedoch einen erwei­terten Schutz, z.B. gegen Phis­hin­g-At­ta­cken.

Diese Zerti­fi­kate werden im Webbrowser immer grün (je nach Appli­ka­tion entweder in grüner Schrift oder mit grünem Hinter­grund) darge­stellt. Zusätz­lich ist auch der Orga­ni­sa­ti­ons­name – „WU (Wirt­schafts­uni­ver­sität Wien)" - auf den ersten Blick sichtbar.

Folgende Dienste werden ab sofort auf die Extended Vali­da­tion SSL-Zer­ti­fi­kate umge­stellt:

Benut­ze­rinnen und Benutzer können dadurch ab sofort mit einem Blick zwei­fels­frei erkennen, ob die aufge­ru­fene Webseite auch tatsäch­lich von der WU stammt.



zurück zur Übersicht