Vorlesen

Gleichbehandlung

Moralisches und professionelles Verhalten liegt in der Verantwortung jeder und jedes Einzelnen. Es ist von höchster Bedeutung, dass jede/r Einzelne in der entsprechenden Situation richtig und angemessen handelt. Um dies zu gewährleisten, legt unser Department besonderen Wert auf Kommunikation und Regeltransparenz.

Kommunikationskanäle des Departments

Neben der zentralen Ombudsstelle für Studierende der WU stehen Studierenden sowie Mitarbeiter/innen die folgenden Departmentangehörigen als Ombudsfrauen zur Verfügung, die als erste Anlaufstellen bei studien- und arbeitsbezogenen Beschwerden; Konflikten, Anliegen und Verbesserungsvorschlägen dienen.

Univ.Prof. Dr. Sarah Spiekermann

Rebecca Runge, MA

Auf Wunsch werden alle Anliegen vertraulich behandelt.

Zusätzlich steht beim Eingang unseres Front Office eine anonyme Feedbackbox (Briefkasten) für schriftliche Kontaktaufnahme zur Verfügung.

WU Verhaltenskodex

Die WU hat einen Verhaltenskodex als Regelwerk definiert, um Grundsätze für das richtige Verhalten von allen an der WU beschäftigten Personen sowie für externe Lehrbeautragte festzulegen.