Vorlesen

Forschung

Die Schwerpunktfächer des Departments sind dadurch gekennzeichnet, dass sie kompetent und auf höchstem Niveau betriebswirtschaftliches Wissen mit Informatikwissen verbinden. Systematisch erforschte Fragestellungen setzen sich mit der Lösung von betriebswirtschaftlichen Problemen durch den gezielten Einsatz von Informationstechnologien auseinander. Lehre und Forschung erfolgen in diesen Feldern analytisch (z.B. Analyse von Algorithmen), konstruktiv (z.B. Erstellen von Modellen, Softwaresystemen) und quantitativ (z.B. Umfragen, Analyse von elektronischen Protokolldateien, Kommunikationsdaten, Vernetzungsinformationen).

Das Department unterstützt die betrieblichen Bereiche im integrativen und innovativen Einsatz von Informationstechnologien. Damit erschließt es fortwährend Produktivitätsfortschritte und neue Aktionsräume. Dies erfolgt in Kooperation mit anderen betriebswirtschaftlichen Departments, Forschungsinstituten und der Praxis.

Forschungsergebnisse aus den Forschungsfeldern werden international auf Konferenzen und über facheinschlägige Journale kommuniziert. Durch die Annahme als Vorträge oder Artikel werden diese nicht nur von FachgutachterInnen anerkannt, sondern immer wieder auch durch Best Paper Awards ganz besonders hervorgehoben und ausgezeichnet.

Die inhaltlichen Schwerpunkte der einzelnen Institute spiegeln sich in deren Lehre sowie aktuellen Forschungstätigkeit wider. Details dazu finden sich direkt auf den Institutsseiten.