Vorlesen

Studienberechtigungsprüfung

Im Rahmen der Studi­en­be­rech­ti­gungs­prü­fung für das Bache­lor­stu­dium Wirt­schafts­recht kann das Wahl­fach Euro­päi­sches und öffent­li­ches Wirt­schafts­recht gewählt werden.
Bei der Prüfung handelt es sich um eine münd­liche Prüfung, die mit "bestanden" bzw. "nicht bestanden" benotet wird.

Bitte melden Sie sich mindes­tens 4 Wochen vor dem gewüns­chten Termin per Mail im Sekre­ta­riat von Prof. Lien­ba­cher an (daniela.micha­le­k@wu.ac.at)! Zusätz­lich ist 2 Wochen vor dem verein­barten Termin eine Anmel­dung in der Studi­en­rechts­ab­tei­lung notwendig!

Folgende Lite­ratur wird voraus­ge­setzt:

- Stolzlechner, Einfüh­rung in das öffent­liche Recht (aktu­elle Auflage)