Vorlesen

Prüfung GÖR

Grundlagen des öffentlichen Rechts - GÖR

GÖR ist eine Lehrveranstaltung der Studieneingangsphase des Bachelorstudiums Wirtschaftsrecht. Es handelt sich dabei um eine Lehrveranstaltung des Typs LVP. Die Prüfung findet - unabhängig von der Lehrveranstaltung - dreimal pro Semester im Rahmen der Prüfungswochen statt. Die Prüfung besteht aus einem Test mit Multiple-Choice-Fragen, sowie einem weiteren Teil mit offenen Fragen. Eine positive Endnote setzt positive Ergebnisse in beiden Prüfungsteilen voraus.

Die aktuellen Prüfungstermine entnehmen Sie dem WU Terminplaner.

An/Abmeldung zur Prüfung

Die An- und Abmeldung zur Prüfung findet NICHT über das Institut, sondern über das Lehrveranstaltungs- und Prüfungsinformationssystem der WU (LPIS) statt. Nachmeldungen sind ebenso wie nachträgliche Abmeldungen oder Krankmeldungen über die Großprüfungsorganisation durchzuführen (grosspruefung@wu.ac.at)

Allgemeine Informationen

Informationen zum Prüfungsablauf, Termine, Sektorenzuteilung, Einsicht sowie die Möglichkeit Multiple-Choice-Fragen, sowie offene Prüfungsfragen aus öffentlichem Recht zu üben, erhalten Sie auf der Lernplattform.

Prüfungsinformationen

Die Prüfung erfolgt im Rahmen der Prüfungswoche durch eine 90-minütige Prüfung bestehend aus zwei Teilen: Der erste Teil besteht aus rund 20 Multiple-Choice Fragen, die zu kleinen Fällen gruppiert sind. Nur soweit die Bewertung des MC-Teils positiv ist, wird auch der zweite Teil mit offenen Fragen korrigiert. In diesem Teil sollen Studierende einfache Fälle lösen und juristisch argumentieren. Für eine positive Endnote sind positive Ergebnisse in beiden Prüfungsteilen erforderlich.

Literatur

Die jeweils gerade aktuelle Prüfungsliteratur entnehmen Sie bitte dem Syllabus auf Learn@WU (Link). Die Prüfungen werden unter Zugrundelegung der jeweils aktuellen Prüfungsliteratur erstellt. Ein Antritt mit einer älteren Auflage kann seitens des Instituts nicht empfohlen werden.

Lehrinhalte

Die Inhalte der Lehrveranstaltung und die Learning Outcomes entnehmen Sie dem Syllabus (Link).

Lehrinhaltebestätigungen für die Vorlage zur Anerkennung an anderen Universitäten fordern Sie bitte bei Robert Hammerl an (robert.hammerl@wu.ac.at)