Vorlesen

Alumni

Jakob Valentin Wraber war von Oktober bis Dezember 2019 als Tutor am IOD beschäftigt.

Jakob erhielt seinen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkten in Information Systems und verhaltenswissenschaftlich orientiertem Management an der WU Wien. Im Zuge des Bachelorstudiums hat er ein Auslandssemester an der University of Alberta in Kanada verbracht.

Derzeit absolviert Jakob einen Double-Degree in International Management/CEMS an der WU Wien sowie der Graduate School of Management in St. Petersburg. Bisher konnte Jakob praktische Erfahrung im Financial Advisory der BDO Austria und der Deutschen Telekom Consulting (Detecon) sammeln. Des Weiteren war er während seinem Bachelor bei der studentischen Unternehmensberatung icons – consulting by students, sowie im Kulturreferat der ÖH WU engagiert. Im Frühjahr 2020 wird Jakob weitere Praxiseinblicke als Praktikant bei der Innovationsberatung HYVE erwerben.

Slav Stoyanov


© Ulrik Hölzel

Slav Stoyanov arbeitete von Juli 2018 bis September 2019 am IOD als wissenschaftlicher Mitarbeiter.
Im Moment absolviert er seinen Master an der WU Wien im Bereich Strategy, Innovation and Management Control (SIMC).
Slav hat einen Bachelor in Business Managment und Französisch von der Universität Surrey, UK. Er verbrachte auch ein Jahr an der Universität Lyon Jean Moulin, wo er Managment und Economics studierte. Slav konnte in der IT-Industrie Berufserfahrung sammeln und im Bereich Reporting & Business Analytics arbeiten. Des Weiteren hat er seine Kenntnisse mit Hilfe von verschiedenen Praktika und kürzeren Arbeitsverhältnissen im Bankensektor, Energieindustrie, Multisourcing, Bildung und Bildungsberatung erweitert.

Valentina Wieltsch

Valentina Wieltsch war von Februar bis Juni 2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am IOD beschäftigt.

Valentina hat ihr Bachelorstudium in Internationaler Betriebswirtschaft an der WU Wien absolviert und während dieser Zeit auch ein Auslandssemester an der Università Commerciale Luigi Bocconi in Mailand verbracht. Derzeit befindet sie sich im letzten Semester ihres Masterstudiums Strategy, Innovation and Management Control (SIMC) an der WU Wien.  Im Zuge dessen hat sie kürzlich ein Auslandssemester an der University of Western Australia absolviert. Des Weiteren hat Valentina zuvor praktische Erfahrungen als Business Analyst bei Unilever und im Export Sales der Vereinigten Kärntner Brauereien gesammelt.

Maria Himmelbauer


© Ulrik Hölzel

Maria Himmelbauer arbeitete von September 2018 bis Juni 2019 als Tutorin am IOD.

Sie erhielt ihren Bachelor of Science der Internationalen Betriebswirtschaft an der WU Wien. Im Zuge des Bachelorstudiums hat sie ein Auslandssemester an der National University of Singapore verbracht. Derzeit ist Maria im ersten Semester ihres Masterstudiums Strategy, Innovation and Management Control (SIMC) an der WU Wien. Sie konnte bereits praktische Erfahrungen im In- und Ausland sammeln, wie beispielsweise im Corporate Development bei Austrian Airlines und im Aftersales der BMW Group.

Niklas Schmidinger

Niklas Schmidinger arbeitete von November 2018 bis Februar 2019 am IOD als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Sophie Stürzl

Sophie Stürzl arbeitete von September bis Dezember 2018 am IOD als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Sie hat einen Bachelor of Science in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften von der WU Wien. Während dieser Zeit hat sie auch ein Semester an der Copenhagen Business School verbracht. Im Moment befindet Sophie sich im dritten Semester ihres Double Degree Masters International Management/CEMS an der WU Wien und der Louvain School of Management. Außerdem hat Sophie bereits praktische Erfahrung bei Gas Connect Austria, Boehringer Ingelheim und Beiersdorf sammeln können.

Ana Dijakovic

Ana Dijakovic arbeitete im Mai und Juni 2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Organization Design.

Sie hat ihren Bachelor of Science in Internationaler Betriebswirtschaft an der WU Wien abgeschlossen. Während dieser Zeit hat sie auch ein Semester an der Bentley Universität in den USA verbracht. Im Moment beendet Ana ihren Double-Degree Master in CEMS/ International Management an der WU Wien und der Copenhagen Business School. Des Weiteren hat Ana praktische Erfahrungen als Praktikatin bei OMV, EY, Open Austria und i5invest gesammelt. Ihre Masterarbeit befasst sich mit der Anwendung von Prospect Theory bei der Internationalisierung von Start-ups.

Victoria Sobulska


© Ulrik Hölzel

Victoria Sobulska arbeitete im Sommersemester 2018 als Tutorin am Institut für Organization Design.

Victoria hat ihren Bachelor of Science an der Wirtschaftsuniversität Wien absolviert und macht gerade ihren Master in Strategy, Innovation and Management Control (SIMC). Während des Bachelors hat sie bereits ein Auslandssemester in Amerika am William and Mary College verbracht und freut sich bereits weitere internationale Erfahrungen an der Copenhagen Business School zu sammeln. 

Des Weiteren konnte sie ihr theoretisches Wissen bereits in die Praxis bei Deloitte, General Motors, Bosch, LKW Walter und der WKO umsetzen.