Vorlesen

Projekte

High­lights 2017/18

Was ist eigent­lich im vergan­genen Studi­en­jahr alles im Grün­dungs­zen­trum passiert? Unter anderem das:

10 enga­gierte Studie­rende haben im WUnder­team aktiv zu unserem Erfolg beige­tragen!

In 25 Foun­dersAD­VICEN holten sich Studie­rende 41 Stunden lang Feed­back und Infos für ihre Star­tup-­Ideen.

6 Star­tup­DAYS mit 46 Star­tups zu verschie­denen Themen haben statt­ge­funden. Danach disku­tierten jeweils Exper­tInnen bei den Disrupt­TALKS zu Spezi­al­themen.

9 unter­schied­lichste Grün­de­rInnen erzählten in 5 Entre­pre­neursTALKS über ihren Lebensweg.

8 Mal gab es bei Joint­Forces die Mögl­ich­keit eines TU-WU-Aus­tau­sches. Diesen nutzten 21 Star­tups, 27 Projekte und über 200 Gäste.

Im Rahmen des WU Sommer­fests haben wir die Startup Chal­lenge veran­staltet, bei der Star­tups aus WU-LVs pitchten und Alpen­gummi gewonnen hat.

Gemeinsam mit dem Vize­rek­torat für Lehre haben wir in der WU.App.Chal­lenge zu Ideen für eine Campus-Ver­bes­se­rung aufge­rufen und 34 Ideen erhalten.

Premiere feierte unser neues WU Chan­ge­maker Programm,ein extra-­cur­ri­cu­lares Lehr­pro­gramm für WU-Stu­die­rende, die sich enga­gieren wollen. Beim Abschlus­s-Event kamen 300 Volks­schul­kinder auf den WU Campus.

Bereits zum fünften Mal fand dieses Jahr die Entre­pre­neurship Avenue statt und brachte viel­ver­spre­chende Ideen hervor. Die Confe­rence feierte mit rund 1000 Gästen einen fulmi­nanten Abschluss!

Beim Ideen­garten machten 20 Studie­rende einen Roadtrip durch Öster­reichs Star­tup-­Land­schaft.

Verschie­dene Studie­ren­den-­Clubs fanden im Grün­dungs­zen­trum ihr Head­quarter, um an ihren Projekten zu arbeiten.

Etliche Gäste aus dem In- und Ausland besuchten uns und wir genossen span­nende Austäu­sche.