Vorlesen

Fachprüfung

SBWL Finance — Fach­prü­fung

 

Die Anmel­dung zur Fach­prü­fung erfolgt elek­tro­nisch über das LPIS .


Anmel­de­schluss ist jeweils eine Woche vor dem Prüfungs­termin (um 23:59 Uhr).

Termine im WS 2018/19
Di, 02.10.2018 15:30 – 17:45 TC.0.10 Audimax
Mo, 19.11.201816:30 – 18:45 TC.0.10 Audimax
Fr, 25.01.2019 11:00 – 13.15 TC.0.10 Audimax
Termine im SS 2018
Fr, 16.03.201817:00-20:00TC.0.10 Audimax
Mi, 02.05.201816:30-19:30 TC.0.10 Audimax
Mo, 18.06.201812:00-15:00 TC.0.10 Audimax

 

Modus

Die Fach­prü­fung wird schrift­lich abge­halten und dauert 135 Minuten. Insge­samt können 135 Punkte erreicht werden.

Die Teil­be­reiche "Kurs II: Lineare Finanz­in­stru­mente", "Kurs III: Nicht­li­neare Finanz­in­stru­mente" sowie "Kurs IV: Corpo­rate Risk Manage­ment" sind dabei gleich gewichtet (= jeweils 45 Punkte). Die Fach­prü­fung gilt als positiv absol­viert, wenn mindes­tens 67,5 Punkte erreicht wurden. Es gibt dabei keine Mindest­punk­te­er­for­der­nisse in den drei einzelnen Teil­be­rei­chen der Fach­prü­fung.

Es dürfen keine schrift­li­chen Hilfs­mittel verwendet werden. Als elek­tro­ni­sche Hilfs­mittel sind ausschließ­lich nicht program­mier­bare Taschen­rechner ohne Text­spei­cher erlaubt. Es wird keine Formel­samm­lung zur Verfü­gung gestellt. Bestimmte Formeln werden jedoch gege­be­nen­falls in die Angabe inte­griert; welche dies sein werden, wird in den fach­prü­fungs­re­le­vanten Kursen II-IV ange­kün­digt.

Es besteht keine formelle Anwe­sen­heits­pflicht in den Kursen II-IV, jedoch wird ein regel­mä­ßiger Besuch der Vorle­sung in Hinblick auf die Erfolgs­aus­sichten bei der Fach­prü­fung drin­gend empfohlen. Die Anmel­dung erfolgt über LPIS. Durch die Anmel­dung (nach Absol­vie­rung des SBWL Kurses I: Basics in Finance möglich) ist auto­ma­tisch auch der Zutritt zu den auf Learn@WU-­Seiten der LV frei­ge­schaltet und somit der Down­load von bereit­ge­stellten Lern­ma­te­ria­lien möglich.

Die Bekannt­gabe der Prüfungs­er­geb­nisse erfolgt per e-mail inner­halb einer Frist von vier Wochen. Vorzei­tige Korrek­turen sind ausnahmslos nicht möglich!

Voraus­set­zung

...für die Prüfung ist die posi­tive Absol­vie­rung der LV "Basics in Finance" als SBWL Kurs I - Finance.